Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1804, [2])

Dom 2.9í?lt Octsker igoij, 
r.'S, 
* Herrn Bürgermeister Vsupelö zu Grosallmervde, in Termino licktationis den izten Doeem- 
J ) 4 er d. I. -.-ausgeklagter Schuldenhalber öffentlich rneistbretesd verkauft werden, Kauflustige 
so wie diejenigen., welche gerechte Forderungen oder Ansprüche daran-zu haben vermeynen, 
können sich demnach in besagtem Termin Morgens früh 9 Uhr vor hiesigem Amte einfinden, 
t '-t erstere ihre Gebote thun und der Meistbietende sich nach Befinden des Zuftlstags nach 12 Uhr 
> gewärtigen, letztere hingegen ihre Forderungen oder Ansprüche, ad Protokollum geben und die- 
- selben rechtlich 'begründen. Lichtenau den 2ten October ^804. .. -0; 
- . Rurhess. 2 lmt daselbst. G. Möller. ^ 
l 33) Es ist zur öffentlichen Versteigerung nachbenannter-dem.Hartmann Ackermann und seiner 
» Ehefrau zu Oberdünzebach zugehöriger Grundstücke: r) ein halb Wohnhaus nebst Scheuer 
- und Stallung am Gemeindswege und Ich. Melchior Bachmann zu Oberdünzebach gelegen, 
f 2) i Ack. si Rut. Land hiwterm Dorfe an Johann Cchrad Neusüs und dem Wege gelegen, 
) 3.) ff Ack. 18 Nut. Land hinterm Dorfe vor dem Köhlersloche und an Ichs. Sachse gelegen, 
t 4) § Ack. 7 Rut. Land daselbst an demselben, 5) £ Ack. 15 Rut. Garten zur fte, an und 
r mit Joh. Adam Fischbach gelegen, Termin auf Montag den i/ten Decbr. dieses Jahrs von 
' Morgens 9 bis 12 Uhr dahier bey Kurfürstl. Amte Bischhausen bestimmt, die Gebote werden 
> nur stuf baare Zahlung in Lbthlr. zu 1 Rthlr. 13 Ggr. oder Hessengelds angekommen, 
t Bifchhauftn den zten Oct. 1804. wilkens , Amtmann. 
. 44) Ausgeklagter Schuldenhalber sollen nachfolgende dem Einwohner Stephan Dolle und best 
. sen Ehefrau zu Holzhausen zustehende und in der dasigen Feldflur gelegene Jmmobllstücke, 
> als: i) i Ack. Land auf dem sogenannten Birkenfelde, an Jacob Liebehenz; 2) £ Ack. Lach 
- arff dem Sudholz > an Johann Henrich Odensaß; und 3) ein StückMrabegarten im Juden- 
» hof genannt, an Joh. Henrich Thöne, öffentlich ay den Meistbietenden verkauft werden. Da 
. nun ein Versteigerungstermin auf Donnerstag den iZten December l. I. angesetzt worden ist; 
- Als können sich Kauflustige und diejenigen, welche an diesen Jmmobilstücken rechtliche Aw- 
; spräche machen zu können vermeynen, in prxfíxo des Vormittags um 10 Uhr auf der Amts- 
e. . stube in Grebenstein einsinden, bieten und resp. ihre Ansprüche begründen, darauf aber nach 
> Befinden das Weitere erwarten. Hofgeismar am zten September 1804. 
1 Rurhess Amt Grebenstein. Giesler, 
Auf geschehene Requisition von Fürstl. Hess. R. Amt Germerode soll ans Instanz des Schutz- 
) i juden Barmamr Jeysell zu Abterode folgendes dem Einwohner Jacob Hildebrand und'dessen 
1 Ehefrau zu Wölfterode zustehendes in hiesiger Feldmark gelegenes Grundstück, als: i^Uck. 
t g Rur. Wiesen und- 44 Ack. 2 Rut. Gehölze daran in denen 40 Aeckern. über dem Kohlwege 
- Mischen der Gemeinde und Joh. Claus Grebenstein gelegen, in Termino den i7ten Decbr. 
dieses Jahrs auf hiesiger Burg öffentlich an den Meistbietenden verkauft werden. Kauflustige 
und die so Ansprüche daran haben, können sich in praefíxo früh u Uhr einfinden, erstere um 
F zu bieten, leztere um ihre Ansprüche (üb prs-jusicio prPetuñ vorzubringen^ und auszuführen. 
-" Frankershausen den sgten Sept. 18^4. 
1 Zreyh. v. Döi nbevgisch Gesamtgewicht. L. H. Stephan, Gesamtrichtsr. 
c 26) Ausgeklagter Schuldenhalber sollen folgende dem hiesigen Bürger und Einwohner Chri- 
' stian Sitzle'r und dessen Ehefrau zugehörige Hufeugruudstücke, als: Hufenland so derPfar- 
t r rey AUenhasimgen zehndbar, 1) f Ack. 8 Rut. zu Elsen an Conductor? Wachenfeld und Lud- 
- : wtg Berndt, CH. Gr Nr. 8y. u. yo. 2) * Ack. ió Rut. vorm Helftenberg an Johannes 
Gchegermann und Ludwig Berndt, Ch. G. Nv. jli7, ferner Huftnlaitd so dem ehemaligen 
' Lhomcapitu'l .zehudbar, 3) ^ Ack. 6 Rut. u. 4 Ack. y Rut. im Boden, an Johann Henrich 
: Wasimuth und Johann George Klapp, CH. G. .Rw. u. ssoi. in.Termino LicitatiomS 
l den zoten November d. I. öffentlich und meistbietend verkauft werden. Es wird dieses daher 
- ' Kaufliebhabern sowohl als denjenigen .bekannt gemacht, welche nähere Ansprüche an obigen 
' Grundstücke zu baden venneynen, erstere um M Mlzxo ou f hiesigem Amthause erschri- 
; Nun NN NN 2 non.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.