Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1797, [2])

Vom Sten November 1797. 88- 
Sturm, u. Hk. Docker Arcrid, k. v. Fritzlar, l. l. Geistlichen Haus, Hr, Oberst », Gilsa, », Land- 
Rgmte Ziegenhairr, u. Hr. Steuerschreibcr Merz, k. v. Treysa, 
Kopulirte, Getaufte und Begrabene, vom rzteir bis ziten Oktober. 
Ropulirte. 1 
In -er Freyheiter-Gemeinde: r) Johann Henrich Debus, B. und ^ufschmiedemeister mit Jgfr. 
Christine Wilhelmine Humburg. 2) Johannes Umbach, Bürger und Schumachermeister mit 
Jfgr. Anne Marie Liphausen. 3) Hr. Johann Christoph Werner, Gastwirth, mit Jgfr. Chris 
. stive Sänger. 4) Andreas Happel, Bürger und Schneidermeister mit Jgfr. Christine Bohne. 
5) Jpevt Georg Carl August Wachs, RegierungS-Procurator, mit Jgfr. Anne Elisabeth Wentzel. 
In der Altstadt, deutsch. Gmelnde: i) Johann Hermann Korckhaus, Bürger und Kürschner- 
meister mit Jgfr. Anne Margrethe Braun. 2 ) Johann Gottlieb Rapmund, Schneidermstr, al- 
hier, mit der Witwe Regine Bendors geb. Valzer. 
Getaufte. 
In der Freyhelter-Gemeinde: r) Catharine Elisabeth, des Backermstrs. Andreas Umbach, T. 
S) Johann George, des Bedienten bey dem Herrn Justitzrath Richter, Joh. Henrich Berg, S. 
In -er Alkstädt. deutsch. Gemeinde: Johann Conrad, des Schuhmachermstrs. David Wolfs, S. 
In der Garnisons-Gemeinde: Lifttte Charlotte, des Wagenmeisters bey dem Artillerie-Reserve- 
Train, Hrn. RikolanS Boppo, T. 
In der GberneUstädt. deutsch. Gemeinde: i) Christine Amalie, des Bürger und Steinmetzmei« 
sters, Henrich Müller, T. 2) Anne Margrethe, de- Kutschers bey dem Herrn Kriegsrath Len 
nep, Joh. Caspar Klude, T, 3) Marie Louise, des Bürger und Gärtners, Joh, Henrich Rs- 
senpflanzer, T, 
^ Begrabene. 
In'der' Hof-Gemeinde: r) Johann George Freitag, Herrschaft. Daufuhrknecht, alt §r I. 2 M. 
5 T. 2) Frau Amalie Elisabeth Luise, des Registrators bey Fürst!. Geheimen Landcanzley, 
Herrn Johann Galland Ehegattin eine geb. Briede, alt 55 Jahre. 
In der Freyheiter - Gemeindet 1) Frau Emilie Auguste Marie, des Kauf- und Handelsmanns, 
Hrn. George Henrich Talkenberg, Ehefrau geb. Müller, alt 32 I. 8 Mon. 3 T. 2) Herr Hen 
rich Wilhelm Halberstadt, Mühlenverwalter, alt 60 I. 6 Mon. 17 T. 
In der Hof-Hospitals-Gemeinde: Frau Magdalene Fabronius, weil, des OpfermannS bey dieser 
Gemeinde, Friedrich Fabronius nachgel. Witwe, geh. Peter, a, 56 I, und etliche Mon. 
In
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.