Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1794, [2])

28 te- Stück. 
<gOU)CV, aie; ij tu» v... ^ , 
l'autcr Strill und eine Scheuer von z Theilen; 4 ) nocheinueu ' 9 S “ kM 
Hause Midder Schon»; 5 ) ein G-abegarieu'vo? dem Hanst warank 
Hau« aesiandon; 6 ) ein Baumgaricn am Hause UNS Hefe heraelcae» 
;...heiL; 7) My Grineindogciechiigkeiicii; 8 ) eine f-li- Lf/L' ÄilÄ 
Dienst- 11116 Imst, ceni «ritt Frizlar aber um 6 cm iiIeuEcduiid zrbmbar ist mJ „Ist • 
siborstaiip, utf »icf. 51 Ru,. Vairt und Wiesen, davon wild STn a 0 c ?i ri ? 
6 . WM« i Vi-tt-, «U Mtz. »orn und soviel Hafer, L Huhn an Lnst- nnd Ä 
- 4 ^ Mtz. Ken, und l Viertel 7 ^ Mtz. Hafer C. MS., sodann 2 Rthlr/Lehngkl?und 
dnl'e auf,-de» Fall und an monachlicher Conirib,ilion 7 Lid. 1 , H,r. 9 ) § !t % c f, e ^ 
mit dem Uten Gcbund jcfcntbstr ist, dann gehören uvcrb.mpt 22^ Ack. 8? Rur. Land und Wie 
sen davon wird angegeben gnädigster Herrschaft jährlich an Dicnstfrucht Casselmaas Mtz. 
«orn und l Viertelt-Mtz. Hafer, dem S.«.r zu Fritzlar jährlich an Anist Callel Maas i Vier 
tel io 1 Mtz ^orn und soviel Hafer, und an Connlbmion monatlich 7 Alb. 5 Hlr.; ii) eine 
viertel ö'ufc Land, so gnädigster Herrschaft dienst-dem Stift Fritzlar und Vberrcmhmeister von 
Dentbein' aber zins- und gedachtem Stift mit der men Garbe zchutbar ist, darin gehdronüber- 
l,i„vt 0 Nut. Land und Wiesen, davon wird gnädiger Herrschaft jährlich abgegeben an 
Diemmucht 44 Mtz. Hafer Casseler Maas, und ;Hnhn, dem seilst z.t Fritzlar jährlich an 
2;,.JiLfoli Maas 1Q « Mtz. Partim, der Ober-Remme>,k<r von Bentheim jährlich an Ainß 
Lass Maas , 4^ Mtz. /orn und 4s Mtz. Hafer, an Conmbuüon monatlich 2 Alb. 8 Hlr. in 
k SMcitarienil Dienstag den 26ten August uachstkunrtig öffentlich melsrbietend verkauft 
I ™'° W?nn»s°ch-n. Jmmebil-Güib-, z° knnfe» Lust st.11. oder sonst eine nogründe,- All' 
L»I7b«ai ,ul,-b°iivcrm«,°-I. kan sich in gr^ro M-rgenS g Udr ans diesiger AmiSsiube 
^lkMden^ seine aUenchnibin« Roilchurs, bei, Dcilnsi seine« daran I,übenden Sicchw Zu Pioiokell 
Ä-ll-«', ,mb h!> der M-isibici-nd- sodann nach Befinden der Adfudieaiion sich zu gewär- 
81^Einer von dein ^ostgordorincisier'ZodmmcS Winker Zu Fritzlar gegen den Solde» H-mich May 
eien . und 2 ) i stier, vic yuunnti »1. ' * wl 
^ffcutlid? an den Meisthielenden verkauft werden. Wer nun daraus Tnetc« will, kann sich «e*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.