Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1792, [2])

von verfthievenen Sachen. U2Z 
Zeughäuser, Kasernen, Lazarett, Stockhàser, auch 
beym Kriegs-Bau- und Mourir«ngswescn rc. annoch Forderungen haben , werden hierdurch er- 
innert, daß sie die attestiere Komracce und Rechnungen fordcrsamst und ohnfehlbar noch vor Ab 
lauf diese., ^ahrö an die resp. Vchörse abgeben; maßen sie bey spaterer Eingabe damit abgewie- 
, fen werden. Cassel am Zten Deccmb. 1792. 2iuo Lürstl. Kriegs-RoUegio. 
r) Wir Greben und Vorsteher dr Gemeinde Spehle« imOber »Amt Münden, baden im Früd- 
zrhre bey dem Srrumpfwrdestuhlschivss-r und Uhrmacher Herrn Brysamin Eui«' irrin zu 
Hcssru. Cassel eine GemrtndS Kttchen, Uhre macken lassen, und resp. erhalten. Nachdem 
uns nun birftr gedachte Herr Eulenstein verschiedentlich, sehr verachtet worden, wir 
aber nach all r Probe und weiterer Besichtigung der Uhre von Sachverständigen gefunden haben, 
baß un- mehr erwch»ter Hr. Eulensielu nicht nur mit tüchtiger Arbeit, sondern auch 
üd-rbaupt mit einer solchen Uhrr verseden har, dergleichen vsn Z^sn und Güte in entfernter 
und hiesiger Gegend noch nicht angetroffen worden; So finden wir ans bewegender ganzen Ge» 
metnde völlige Zufriedenheit mit dieser Uhre öffenrttch bekannt zu machen, und mehr berührn» 
Hrn. Euleastttn hierdurch bestens zu empfehlen. 
Z) De Behausung der verstorbenen Fr. îteutenantin Srnbenrodt, ist um ein« gewisse Summe 
Geld verkauft; wer was daran zn fordern hat, kan sich Zeit Rechens melden. 
4) Eia Woh lhäter der Armen hat heute 4 große Thaler mit der Devise: bi- hierhin hat der 
Herr geholfen: geschenkt, wofür schuldigst gedankt wird. Cassel den uteaDeeemb. 1792. 
5) Die Ziehungs-Listen Hannöverschea Lotterie isten Klasse find bey mir einzusehen, und die 
darin in meiner Collecte gefallene Gewinste so bald ai Empfang zu nehmen. Die rre Klaffe die 
ser, und die erste Klasse Braunschweiger Lotterie, werden beyde den 7trn Januar gezogen. Zur 
ersten find noch einige Loose zu 2Rthlr. und zur andern zu i R hir. Einsatz dev wir zu Habens 
Kaufman Sirube. 
d) Dir Stieglitzischrn Erben haben ihr elterliche- Hau- in der Elisadrtherstraße verkauft ; Wer 
wa- daran zu fordern hat, wolle sich gehörigen Orrs Zeit Rechtens melden. 
7) E- ist «ine ganz neue Beamten' Uniform, bestehet au- einem blauen Rock und Beste mit 
Gold besezt, und ein paar schwarze atlaßue Hoseu, nedst Huth mit einem Cordon zu verkau 
fen, bey dem Schneidermeister Beadorf t« der untersten Johannesstraße, ist weitere Nachricht 
zu habrn. 
-) Auf der Oberneustabt in der Frankfurterstraße in Nr. 40. sind drey rechte fette an-gemästere 
Schweine, odng«fehr 900 Pfund schwer, zu verkaufen. 
9) Die Jungfer Meilen achter, erbietet sich in« und auswärts, in» oder ausser dem Hause, mit aller 
Taprzir - Arbeit auf die neueste Mode um die d.lltgste Preise zu dienen. Ein neu Sofa mit 
Matratze und Küssen, Macherlohn ein Rthlr. neue ober alte Matratzen das Stück loA!d. 
8 Hlr. sie verspricht sich eine- beliebigen Zuspruch-, und «ohot auf dem Pferdemarkt zwischen 
dem Kaufmann Bindrrnagel und Bierbrauer Dietrich. 
I©) E- sollen MttwockeuS den i-ten bsifeS Monat-, Nachmittag-2Uhr, einige Kleiduvg-stücke 
und Leib » Lmweu auf Fürst!. Landgericht gegen haare Bezahlung meistbietend verkauft werden. 
Cassel den 10** Decewb. 1792. Stöpler. Vig. commiss. 
H) Bey dem Bäckermeister Schleyerwacher ln der Hoheuthorstraße, find wtedrum frische Braun» 
schweig»r-und Frankfurter Honigkuchen sowohl in dicken Strippen als kl-inere Sorten, so»' 
dann feine Citronat--Kirnen von dem besten Geschmack, um die billigste Preise zu haben. 
tt) So haben die Zchmschen Erben ihr Hau« vor dem Garde dü Coep-platz zwi chen ihnen selbst 
vnd dem Daîdeckrr Schröder gelegen »tu eine gewisse Summe Gelde- verkauft : wer wa- daran 
zu fordern bat, wolle sich Ierk R-chren- melden. 
rz) Es sind ohnlängst zwey fremde Inden an alhiefigem Thor angehalten worden, und als solche 
von der Thorwacht zn der obrigkeitlichen Behörde geführet werden sollen, haben sich diese sogleich 
àf flüchtigen Fuß gesetzet, bey deren Verfolgung aber n Paquet weise Uniformknöpfe von sich 
Oovoovv 3 ge.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.