Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1790, [1])

141 
Stöc^io. Angekommene Fremde ¡c. Kopulirte. 
• Fremde und hiesige Personen, die vom rg.Febr. bis den stenMärz 
in Cassel angekommen. 
LeiPZ- Thor: (Am 2z. d. Ab.) Der in Pension stehende Hr. Oberste Schäffer, p. Hr. Obcrst- 
lieuten. Baurmeister, vom rten Bat-ist. Erbprinz, kamen beide von Mendorf, log. im Stral 
sund. A. 24. Zwey Studenten, kamen v. Göttingen, l. auch im Stra!sunh. Roßhändler 
Pfeffer, mit to Stück Remontepferde, k. a. d. Hvllsteinischen, kogjrt in der Leipziger Vor 
stadt. Hr. Rittmstr. v. Donop, Hr. Lieut. v. Spiegel u. Hr. Reqimentsquartiermstr. Traut 
vetter, vom Earabinirk-Rgmt. k. v. Milsungen, l. im Goldn. Helm. Am 25. Hr. Evm- 
m fflousrath Otto von Spangenberg, log. bei dem Hrn. Metropolitan Eichenberg. 2 Stu 
denten von Göttingen, l. i. Stralsund. A. r6. Hr. Magister Eschenbach, k. v. Göttingen, 
log. i. Ettals. Hr. Lieuten. v. Reiche, in holländischen Diensten, k. a. d. Schaumbursisch. 
!. i. Kön. v. Preuss A. 27. Roßhändler Heute! r. k. 0. d. Hollsteinisch. I. i. schwarzen Adler. 
4 Studenten von Göttingen . l i. Kör,. tz. Pr. Eine Staffette, kgm von Münden, an hies. 
Oberpostamtt Hr. Lieuten^ v. Wilcke, vom leichten Infanterie - Bataillon Lentz, k v. Schwarz, 
bürg Sondershauscn, l. i. Stralsund. A. 28. Hr. Fähnrich v Trott, vom Leib-egimsntt kam 
vom Urlaub von «Lolz. A. i. Marz, Hr. Kammerjunker von Maunsbqch, in Fürftl. Wal- 
deckschen Dienst, k. v. Milsungen. Roßhändler Döpke, rpit r z Stück KpMlpferde, k. s. d. 
HoLsteinischen. . . 
Holland. Thor: Am -zren. Eine Staffelte q, hies, Oberpystqmt, k v. Wolfen. 
6xankf. Thor: Am 2\\m , Hr Renrhmeistrr Krop, £ v. Hoof, l. i. Elephantefl^ U. 2> Dre» 
Schwedische Werbe-Unteroffc. kamen nedft 8 Rekruten v. Wetzlar, gingen dmch nach Hst- 
desheim. Hr. Fahnr. v. Knoblauch. vom 2ten Vataill. Garde-Mcpad Rgmt, k. yqnU'lqub 
von Hatzbach. A. 2ü. Eine Staffelte an hies. Oberpostamt, k. v. Wahspu. Der in P.nsipa 
sichende Hr. Lieutenant Gesncr, k. v Gensungen, log. beim waltlermstr. Brq^n, Hr. Major v. 
Hangslebcn, auff. Diensten, f. v. Görtzhausrn, l. i. Ko», v. Preussen. A. -7. Hr. Rath u. 
Amtm. Awantziger, in Graft Ealicllkschen Diensten, k. v. Frankfurt, l i. Hof v. England. 
Hr. Baron d'Oraeant, auff Diensten, kam aus den Niederlanden, l. i. Gasth. q. Kön Platz, 
r Studenten aus Marburg, l. auch daselbst. A. 28. Hr Lieut. v.Lützow, vom Rqmk. Garde 
k. v. Frankfurt. Ein Engl. Edelmann, Hr. Govathln, k. v. Frankfurt, l. i. Stralsund Am 
Marz, Ein kommandirter Untereffic. u. 2 Gern, vom rten Bgtaiir. des Rgmts. von Loßbcra, 
beachten 1 Arrestanten in- hiesige Zuchthaus von Gubensberg. 
Kopulirte in Casse,, vom sgten Febr. bis den 2. März. 
3, de, S«vWter > ®cmEinte : Soföitn E-orge köber, Dürztt »»d Schncttermflr. mit Jfr.Marl» 
Magdalene Ernst. 
3 n brr Alistädr. deutsch. Gemeinde: Herr Johann Mürtin Hrilgeist, Ecribent, mit Jfr. Anne 
Reaiene Hagemännin. 
Inder Garnissns-Gemeinde: Jakob Fahn, Ga;de du EorpS, mit Anne Catharine Bick. 
Getaufte in Cassel, vom -gten Febr. bis den -ten März. 
T» btt Aof. (Brannte: i) Z°»-m Henrich, des H°f-r-ka». Andre»- Conde, S. 
tzdirlolte» dis Hereschafii.Mnrbäiler., Pierre T 
9 ) Sophie 
In
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.