Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1790, [1])

cP 2 . 
.StückL. Bhchep z« verkaufttt. 
ehe«, 
rber« 
ebenj 
Febr 
als 
Ggrj 
selbst 
bei 
arkri 
au 
nmei 
kom 
mm 
Satz 
Alb 
ksion 
sol 
»-st- 
garri' 
vier 
>ien 
Ggr 
pfer 
ifty 
Ggr 
atey 
Zini 
>e»'l 
bi 
fü 
Sgr 
?dig 
'sou 
Sgr 
' di, 
En 
rdei 
wa 
sen 
Uktz 
2) Der Theater-Rarcntzkk aufs Jahr 1790, von dem SachöjMüischeu Rach «ndBibà'thàk.. Hk». 
Reìàd, herausgegeben, mit dem voriges Jahr versprocherren Portrait der Madame Reiuecke, 
und sechs Monatskupfern, aus Kaspar hex Thoringer, gezierct ist in der Waisenharisbuchdrncke- 
. rcy für id Ggr. zu haben. 
z) Bey dem Buchbinder Mourguet am Markt: > Schmidts neuere Geschichte der Deutschen,' 
7. und 8ter Theil, 16 Alb. Desselben altere Geschichte der Deutsche», 12-Theile, 3 Rthlr. 
- Dessu neuere Geschichte der Deutschen, 8 Theile, s Rthlr. Dume Geschichte von Grosbrit- 
karmien, .20 Theile, 5 Rthlr. Goldschmidts Geschichte der Griechen, z Theile, 24 Mb. Des 
selben Geschichte der Römer, 4 Theile, 1 Rthlr. Geschichte der Krcnzzüge, 3 Theile, 24 Mb. 
Geschichte der Gräfin von Cadaval, jetzige Herzogin von Adeguo, eine wahre Geschichte, 9 Albus. 
Richters chirurg. Bibliothek, 1 biszterBand, aRthlr. 24 Alb. Lieutaud Inbegriff der ganzen 
«edicinischen Praxis, 6Theile, 1 Rthlr. ibAlb. Bensseins chirurgisches Handbuch, 8 Theile, 
. 2 Rthlr. Schwurkers vermischte chiru-'g. Schriften, 2 Theile, 26 Alb. Desselben chirurg. è 
Handlungen, 2 Theile, 16 Alb. Weizens Beytrage zur gerichtl. Arzeneyge-lahrtheit, 8 Alb. Die 
Werke Friedrichs Königs v. Preußen, 15 Theile, 3 Rthlr. 24 Alb. 
4) In der Schloßstrasie, Nro. 159, ohnweit dem Lombard: Reichards Land- imd Gartenschatz, 6 
halb Frzbde, mit illuminirten Kupf., i Rthlr. 18 Alb. Hahns kleine Schriften für Eltern tu* 
Kinder, 12 Gr. Janeway geistliches Exempelbuch für Kinder, 10 Gr. Reite Beytrage zum 
Vergnügen des Verstandes und Witzes. g Franzbde, 22 Gr. Hollberas dänische Schaubühne, 
■ 5 bald Frzbde, 1 Rthlr. Hest Geschichte der letzten Lebensjahre Jesu, 3 Bände; Dessen Apostel 
geschichte, als eine Fortsetzung davon, 2Bände, 2 Rchlr. i2Gr. Arnds wahres Christenthum, 
Mit Kupf. Frz!b. i Rthlr. Amalia, oder das Muster ehelicher Liebe, 4 Theile, i8Gr. Schaum- 
b'urgische Polizcv-Ordnuug, iü Gr. Ein Band Regierungs- und Camera! - Ordnungen, 
I Rthlr. Kuchendcckeri Analecta Hasllaca 12 Collectiones, I Rthlr. 12 Gr. Telcmach, 3 Theile 
Mit Kupf. r Rthlr. 8 Gr. Winkelmanns Beschreibung der Fürstcnrhümcr Hesftn und Heröfckd 
6 Th. 2 Bände, 2 Rthlr. 12 (Dr. Zustand der K.Prenssischeu Armee lind Geschichte derselben, 8à 
Holdermanns Beytrage zunr Kriegswesen, tint Kupf. 6 Gr. Der Rittmeister des Hin. v. Biracx 
1 Gr. Treuks Gedichte, die er in seiner Gefaugeusthaft geschrieben, 9 Gr. Dusch moralische 
: Briefe, zur Bildung des Herzens, 2 Bande, 18 Gr. Der. Dorfprcdiger von Wackefiekd, 12 Gr. blo u- 
7 veau victionaire 61, Voyage, 2O Gr. La vie de Marianne, douze Parties , mit illumitt.Kupst. 
12 Gr. Hermann und Ulrike, ein komischer Roman, 4 Bande, i Rthlr, 8Gr. Des Herzogs 
von New-Castle neuerbfnete Reitbahn, wit vielen Knpf. i Rthl. i8Alb. 
5) B-y Herr Mourgnct am M^-kt, folgende noch gut gebundene Ducher: In Folio 
Antiquitatum convivalium, libn tres, 9 ©r. Adam. Origcnis opera omnia 2 Tomi 
Jeann, Wolfii Lectiones memorabiles, mit vieleu seltenen Kttpftrsschen, io(& N ’ tS,' 
mentum lat. cum notis Bezs, ioGr. In Quarto. Fcbromus, de Statu ecdefix ro 
manx ^.bGr. Cafliodori opera, 4©r. Dorschxi commentar, in epistol. S Judx 2S* 
Hulsius, de vallibus, cum aJ, tractat, g Gr. J. BuWorsii Tiberias, qGr. Gerii VnssiL 
ra .ovokmi. Ldb. iRthlr. 6 Gr. Petronii Arbitri Satyricon, cum cornmen ar' 
verfalib. 5 ©r. Corpus juris civilis edit. Gothpfridi, 12 ©r, Casaubonu«, de tbus sacr“ 
& ecclesiasticis , ad annal, Baronn d Gr. Dcyhngii cbfervation. secr. c ©v DalllnJ I* 
niw Ve i‘ < 4Gr. Hddeggcri Historia Patriarcharum 3 Tom 
9©r. Scldemisde Synedrus, 3Vol. London. 16®r, Bvwers Geschichte der 
■■ gelic«, »Er 
brrprum, I Rthl. vMct secundur» septuaginta &c, Rwu iTfa 14 Gr, In QSfyw 
i • " * ' ' n 
2 )
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.