Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1789, [2])

Regi 
st e t 
MMlchtet werden solle, 985 1007. rv2y. — daß 
der ans Leinöl gekochte Firniß, mir Kienruß oder 
Röchelsteinvernrifcht,zum Zeichnen öerSchaafe, 
das beßre Mittel fei, 795. 8l6. 83 4 > 
Nachricht von dem Lr.cgsLollegium: daß ein 
Agio von yè Pence aufjedcs Stück Guinees, die 
hei der Feldkriegskaffe inAmerika nur zu 2r Schil 
ling angenommen worden, vergütet werden solle, 
no8 n2y — daß das Tyoriperrgeld gegen ge 
druckte und gestempelte Zettels entrichtet werden 
soll, 398. 425 453- 
•— aus dem Ober Horstamt : wegen Hängung 
der jungen Rchkalbcr u. Hasen, auch Aushe 
bung der Eier aus den Phasanen- u. Feldhüh 
ner-Nestern, 641. 662. 682. 
— aus dem Lriminal-Oericht: wegen einer 
zumSpinnhaus kondemnirten Dubin, Maria 
Friderike Jordan, 755. 779. — wegen eines ohn- 
gefehr 14 Tage alten- ohnweit Wolfsanger, aus- 
7 gesetzten Rindes, 662.682.702. 
—— von der Münz - Direction : wegen i) der 
neuen K. K. Niederland. Viertels-Lronemha- 
ler, 2) neuer K. Pohin. Thaler, z) wegen der 
neuen K. Preuss. halben Gulden, 12.29. — we 
gen a) Augsburg. Ein Hellersiücke, b) L. Dä 
nische sogenannte Lurrent-Dukaten; c)Lon- 
' venrions- u. Laub Thäler, 209.230. 6) Her 
zog!. Sachs Hildburgh. Scheidemünze, 230. 
270. 271. — wegen i)doppelterneue Louisd'or, 
' 2) Bayrische Lonvenrionsthlr. mit der Jahrz. 
à 1777., S. 375. 397. — wegen K. Königl. Her- 
zogl.MailändischeScudo d'Argento; Kön. frarr- 
zös. falsche Laubrhlr. v.J. 1726; Churbaversche 
' Lonvent. Thaler v. 1.1769; Herzog!. Würten- 
bergische falsche Ropfstücke v. 1.1768. S. 770. 
797- 8r8 — wegen falscher hessischer zwey Al- 
busftücke, 797. 819.838. — wegen r) Tha'er 
vender Republik Ragusa,v. 1.1774. 2) falscher 
französ. ganze Laubrhlr. v I.1756. 3) halbe 
- fr Laubrhlr. v. 1.1726. 4) falsche Lhurbavri- 
sche Lonvent. Thaler, v. I-1771. 5) vorder- 
österreichische 6 u. 3 Lreuzerstücke, v. 1.1786. 
S. 859 879- 9or. 
von derGeneral-Brandassekurations-Lom- 
mission: 903. 
von der Polizei - Lommiffion: wegen der 
Steinkohlen-Asche, 13.29. — wegen Tragring 
der Epaulers, 596.616.640. —wegen verübten 
Srevelns «.MuchwiUens a,d. angelegten Plan- 
tagen u. Gartenhecken,u. dgl. 1113. H33. —daß 
derZauskehrig u. dcrGassenkummer ordentlich 
gefamlet u. aufgehäuft werde,damit der Kummer 
führer solchen sogleich aufladen könne, 425.454. 
478- — wegen der Hazard-Spiele, 590. 616. 
640. — wegen Herbergirung der Fremden und 
Reisenden, 1263.1092. 1113. — Verborder höl 
zernen Gestelle zum Obst trocknen, 900. 923. 
942. — wegen des Schiessens in - und vorder 
Stadt, und Abbrennung der Heuerwerke nahe 
an der Stadt, 579.596'. 616. — wegen Abschaf 
fung der feuergefährlichen Windofen, 1229., 
1047. 1068. 
Nachricht von dem Tassel. Sradt-Magistrat, we 
gen Zusicherung einer Prämie von 40 Louisd'or, 
für denjenigen, welcher die Thäter der angeschla 
genen Pasquillen und ausgestreuten aufrühre 
rischen Zettels, ausfindig machen, uud derGe-i' 
rechtigkeit überliefern könne, 839- 
von dem Amt Schaumbürg, wegen eine-' 
todtgefundenen unbekannten Körpers in der We-> 
ser, 132.157. 
wegen der vermisseten Anne Marie, des Ant. 
Thamers nachgelass. Wittwe zu Kerspenhausen, 
157- r8Z. 208. 
wegen Abänderung der Jahrmärkte zu Groß 
almerode, 125. 154. i8r. 
Militär-Avancements und Veränderungen: 78. 
130. 233. 296 378. 525. 598. 643. 906. 965. 
1073- 
Tivil-Beförderungen it. Veränderungen: 31. 52. 
130 158.212. 253. 273. 296. 402. 430. 503. 
560. 598. 665.732. 882. 965. 989. JOIO. 1095. 
Avertissement, wegen der Herabwürdigullg der 
hessischen Scheidemünzen, 708. 734. — Valva 
tions-Tabelle nerlei auswärtiger Münzsorten, 
1048. 1070. 
Steckbrief: wegen der Johanne Friederike Christi 
ne Zartmannen von Hannover, 209. 232. — 
wegen des Bedienten Just. Henr. Zelmbrrcht, * 
663. 683.703. — wegen des Schutzjuden Sa- 
lomon Lahn, von Frankfurt a M. 1047.1071. « 
1:14. — wegen eines fremderiKe» ls,der vorgege- 
ben, daß er Loch heisse, u. von Würgesen, i. Pa- £ 
derborn. her fei, 318 340.358. — wegen des Carl ® 
Leuenrorh, aus Harste im Hannöverischen, 753. & 
779. 798. — wegen Joh. Ant. Loegner, von | . 
Münden, 76.103.128.428.480. — wegen des « 
zu Lauenstein gestandenen^ Titulair - Amtniantis V« 
Me-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.