Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1789, [2])

- Lasselische 
WWW Lvm mttM - ZeiM g. 
Mit Hochfürstlich - Heßischen gnädigstem Privileg«. 
t Ediktalvorladungen. ‘ 
r) Nachdem bey der König!. Preuss. Landes-Regierunz des Herzogchums Magdeburg, derAeciS- 
. vV Einnehmer F'ünz Rudolph Werner zu Wansleben augezettzr, deß seine abwesende Schwester 
Marie Rudolvhine von Ehrenftein, ged. Werner, eine Tochter deS verstorbenen Predigers Jo 
hann Christoph Werner, gebohren am zitrnMerz 1755, seit dem Jahr 1777. in welch-m sie 
irvit. chrem.Ehemanne, dem vormaligen Lieutenant deSKönig!. Preuss. Leib-Curassier - Reai« 
mems von Eheevstein,',vouEgeln ihrem Vorgeben nach, nachdem Hessen-Cassellische,, ge- 
ganqen-, dorr ihrem Leben und Aufenthalt keine Nachricht gegeben, URd daher zum Behuf 
^berTodtS., Erklärung, auf derselben öffentlichen Vorladung angetragen hätt so ist der vorae." 
-nannten Marte Radolphike v. Ehrenftein, der Amtsschöppe, Gott teb Theodor Hkibebrand ru 
Wanzlednt, ;um OurärorLsdlonriL bestellet worden, und es wird dieselbe, oder eventualiker de 
ren Erben und Erbnehmen, so wie überhaupt alle diejenigen, welche an deren zurückgelassenen 
Bmnözkn aus einem Erb-oder sonstigen Rechte gegründeten Anspruch zu haben vrrmeynen 
.edittaiiter und peremronsch vorgeladen, sich a dato binnen 9 Monaten, und längstens in den/ 
auf den azten Iunius 1790, früh um y Uhr, vor dem abgeordneten Regierunqs- Reftrcnbario 
Scheller, angesczten Termin auf der Regierung in Person, od-'r durch einen Bevollmächtigte» 
oder vorher bey. dem ihnen cventualtter zugeordneten Nechtsdeystand , dem Neferendario Horst 
schriftlich zu melden, und sodann weiterer Verfügung und Anweisung zu a wältigen; wobey 
der» Erben und Erbuelstnen auf den Fall oblieget, sich in dieser Eigenschaft gehörig zu legiti- 
«ÜSSSgg miren.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.