Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1789, [2])

99 o Angekommene fremde rc. Kspulirte, Getaufte und Begrabene. Stück 45. 
Go-dn. Helm. A. 30. Hannov. Hr. Hofmarschall v. Wangenheim, k. nebst Frau Gcmahki«, 
v. Münden, ging durch auf Wabern. A. 3 l. Frau Generalin v. Monroy, k. v. Hannover, 
lvg. bei dem H.n. Assessor v. Monroy. Ein kommandirter Unt. Officier u. 2 Gemeine vom 
Invalid. BataiÜ. Beck, k. v. Spangenberg, brachten i Arrestanten vom rten Bataill. Garde 
anher auf die Hanptwache. Churmainz. Hr. Geh. Etatsrath v. KÄer, k. vom Eichöfejde, 
ging durch nach Aschaffenburg. Eine Staffelte, k. v. Münden, ging ans hiesige Oberpostamt. 
Hr. Obrrstlieut. v. Eschwege vom Rgmt. Garde. k. v. der Aue, bei Eschwege. A. 2. Rvo. 
Hr. Capit. desClairs, v. Rgmk. Garde, t v. Witzenhausm. Hr. Profess. Fischer, von Göt 
tinnen, log. bet dem Kaufm. Hr. Holtzschue. 
Holl. Thor: Am L8ten, Hr. Capit. v. Schlotheim, vom Dragon. Rgmt. Prinz Friedrich, k. v. 
Grebenstein, log. bei dem Hrn. Kammerherrn v. Jasmund. Hr. Postverwalt. Schmitt, k. tz. 
Hofgeismar, l. im schwarz. Adler a. d. Ob. Neust. Hr. Kammetzunker v. Mansbach, in 
Fürfil. Waldeckschen Dienst, k. v. Arolsen, ging nach Mansbach. A 7 gr. Hr. Generalmajor 
v.Dallwigk, Commandeur des Carabinier-Regiments, k.v.Jmmenhausen, l. i.K. v. Prenss. 
LöniMhor: A. ryten, Se. Epcell. Hr. Geu. Beuten v. Buttlar, Commandeur des Letb-Dragon. 
Rgmis. k. v. Wolfhagen, l. beim Hrn. Capit. v Wolf, vom Rgmt. Garde. 
Franks. Thor: A. zoten, Hr. Regim. Feldscheer Drullmaun, vom Rgmt Garbe, k. v. Wetzlar. 
Französ. Lieuten. Hr. Waldeck, k. v. Wildungen, l. t. schwarz. Ader. A. zi. Hr. Lieuten. 9. 
Urff, vom Rgmt. Garde, k. vom Urlaub v.m Nedernurff. A r.Nop. Hr. Dock. Wossey, k. 
v. Frankfurt, g. d. n. Hannover. A. 2 ♦ K.Preuss Berg-Sekretair, Hr. Wehler, kam a. d. 
Schweiz, ging nach Berlin. 
Kopulirte in Cassel, vom 28 Oct. bis den zten Nov. 
In der Garnisons-Gemeinde: i) Herr Levin Carl von Heister, Capltain und Zlügel-Adjutant, 
mit Fräulein Sophie von Westerhagen, r) Conrad Tcichert, Hautbvist im hl. leichten Infan 
terie - Bataillon Lenz, mit Jgfr. Anne Magdalene Hof. 
In der Oberneustädr. deutsch. Gemeinde: Henrich Umbach, Bürger «nd Steinmetz-Geselle ab 
hier, mit Jgfr. Elisabeth Stück. 
Getaufte in Cassel, vom 23. Oct. bis den zten Nov. 
In der Frcyheiter-Gemeinde: Johann Jakob, des Schumachermeisters, Wilhelm Riefch, S. 
In der Umerneustädrer - Gemeinde r i) Margarethe Lucie, des Laternenwarterö, JohanmS 
Kornrmnpf, T. 2) Sophie Lucie, unehlich» 
In der Garnisons-Gemeinde: 1) Johannes, des Grenadiers im hl.Rgmt.Garde, Eucharius 
Kirchner, S. 2) Johann George, des Grenadiers im hl. Rgmt. Garde, Jakob Wilhelm, S. 
9) Earl, des Grenadiers istt hl. Garde Grenadier - Rgmt., Michael Hüffcner, S. 
Begrabene in Cassel, vom 2«. Oct. bis den ztenNov. 8 
In der Allstädter deutsch. Gemeinde: i) Johann George, des Tagelöhner, Reckenbeil, S. alt 
l I. 6W. 2) Anne Cacharine, des Bäckermeiströ. Emanuel Hiüemann, Ehefrau, g,d. 
Bierwirthin, alt ZSJahr und etliche Wochen. 
Zn der Umerneustädter-Gemeinde: i) Juliane Müller, aus Ziegenhain, in der Charite, alt! 
62 I. 2) Elisabeth Knoch, daselbst, alt 84 Jahre. 
In der Oberneustädr. französ. Gemeinde: Adolphe Faure, Huthmachermeister, alt 5% Jahy 
und etliche Mon. 
Inder Oberneustädter deutsch. Gemeinde: Anne Elisabeth, unehl. alt 2 1 Jahr. 
Die Fletsch- und Brod-Tape ist die vorige. i 
Im Druck un d Verla g beS hiesige« Armen- und Waisenhauses.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.