Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1789, [2])

là® , Büch«? r« veàftn. ' .Eàkzs> « 
Hermann Ewald, über bas menschliche Herz, ein Beytrag zur Charakteristik der Menschheit, 
3 Bände, 8. 2Rtblr 8G.r. Natürliche Religion, nach Ursprung , Beschaffenheit undSchick- * 
salen, 8. 14 ©r. Wehrn, D.C. G., de cestionario privilegiato ad-usum privilegiorum suorum 
admittendo: nec non de jure pignoris feudalis in causa quadam illustri constituti primum dein- 1* 
de cestitum in disceptationem vccati atque sententiarum responsiorumque varietati ac diflentiene 
subjecti, 4. 6 Gr. M. L. A. Lilien, Beweis, daß die Wunderwerke Jesu Christi und seiner 
Apostel einer der stärksten Gründe für die Wahrheit und Göttlichkeit der Lehre Jesu sind, un- > ..v 
daß man sich von ihrer historischen Gewißheit noch heut zu Tage überzeugen könne, 8. Z Gr. - . 
2 Nachstehende gut couditionirte Bücher;tn Felio: Origenis Adam. opera omnia, 2 part. Bas 2571, 
1 Ntblr. Lexicon grxco * lat, Bas. 1537. 12 Gr. G. Fabricii H. ldant, Wulidarzeneybuch mit 
Kupfern, lü Gr. In 4W: d. Cloppeudurgii Theol, opera omnia , 2 Smi. 6 ©r. P. Camera. 4 
[ t rii meditationes horar. subeifîo , 4©r. Leistikow Beytrag zur natüt/l. Gottesgeahrtheit, 4©r. 
C. Kortholti bist eccl. 3 ©r. M, Chenmidi de duab. natur, in Christo, 3 Gr. Acta synodi Dor- 
drediti habit*, Z Gr. Opitii Synasrmis & alia, z Gr. Acta oraii, Concilii «eum. ephes. ab 
A uct. Th Beitani, 4 ©r; J LudoUji Lex, xthiopic. 3 ©r. ©laubeusbekenntniß der Theologe^ 
zu Heidelberg »574- Campei exerdit in Pf. 45. 3 ©r. Gespräche der Pfälzischen und Witteu 
bergischen Theologen, IZÜZ. 2©r. Pseist'eri dudia vexata, zGr. In 8vo: Tit. Civil operr 
onm. cum not. var. ed. Gerh. Arnoldi, Frf. lôçô. 2 Tom. l Rthik. 12 ©r. Josephi opera 
omn. lat. 8©r. Erasmi nov. Test, gr, & lat. 3 ©r. Diod. Siculi oper.'lat. 3 Gr. Etymo 
logicum teutoniese Hngu* Ebr, Auct. C. K. Dufflæi IÖ 23 - P. Verheyns Anatomie , mit Kupfern, 
tz Gr. Weisbach, von den menschlichen Krankheiten, Beschreibung des mensch!. Leibes, von - , 
Kirchheim, 2 ©r. Themistoclis epistol. grxce & lat. 2 ©r. H. Meenenö kleine Schriften, 
2 ©r. Hermogenes de gravitate græce, 2 ©r. J, Sleidani commentarii de statu relig. âz re- 
publ. 6©r. Svetohius franz. mit Kupf. 4©r. Vechneri hellenolexia. Der Frvfchmärßlrr, 
eine satycksche Schrift mit Kupf. 4 Gr. H. Viti apologia, zGr. Ferd.Hessens Jubcngeissel, 
4©r. Lampe, von der Ewigkeit der Höllenstrafe, 2©r. Biblia hehraica cum nov. Test, 
grxc. Edit, Reineecii, LipC 1725* l Rthlr. 4 Gr. In 22rno: Prudentii opera edlt. Hetnsij, 
Amst. 1667. 6 Gr. Cunaeus de republ. hebr. Lugd, 1631. 3 ©r. Z2 Kupfer von alten berühm 
ten Sta' üen von berühmten Männern, t Rthlr. Virgilii opera 4t. cum notis variorum, 20 @r. 
3) Des Lord Lytlettns Geschichte von England in einer Folge von Briefen an seinen Sohn, 
i die Geschichte fängt mit dem Ursprung des Königreichs an, bis auf die Regierung des noch 
jezt lebenden Königs George des 3ten,) 2Bände, iRth r. .4LustsplT in einem Band, net 
der Verschlag; 2teS der Liebhaber ohne Namrn; zteö, d:e Hagestolze; ^tcs, wer wer 
rvohl mehr Jude? i-AlbuS. 
Gelehrte Anzeigen. 
j) Die Zte Lieferung von Müllers Rane von Hessen ist fertig, n. kan gegen die bewußte Sub, 
scrip ion bey mir abgeholt werden; sie enthält die Grafschaft Schaumvurg sowohl Hessische« 
als Bückcburgischcn Antheils, mit den Hessischen Aemtern Auburg, j-lreudcàrg und Ucht. 
Da eine Specialkarte dieser Grafschaft hier das erstemal im Druck erscheint, und zu ibier 
Vollkommenheit keine Mühe gespart worden ist, so hot mau die Einrichtung getroffen daß ft 
auch einzeln verkauft werden kan. Bis Ende Septembers kan man sie illuminirt für 10 Gr - 
bey Hr. Müller in Hanau, oder auch bey mir habon; nachher kostet sie 14 Gr. Auch kan nm 
«och Exemplare der Karte von Hessen 1 bis zte Lieferung um den SubscriptionspreiS sü- 
i Rthlr. t> Gr. und die Karte von der Wetterau für to Gr. haben; doch bittet man Briefe uvl 
Gelder postfrey einzusenden. Cassel, den 2.;. Aug. 2789. Götz. 
2) Herr Révisions-Rath und Professor Robert zu Marburg hat daselbst bey Bayrh-ffer ' 
Herausgegeben: Kleine juristische Abhandlungen. Die darm enthaltene Aufft tze sind: 2) Ge- ' 
danken über die Begriffe vom Mein und Dein; 2) Ueber die Erklärung von der Capitis demi- ; 
nutione; 3) Bestätigung der Meynung des Herrn Prvftssor Jcnsenö über die alte väterliche 
Gewalt der Römer; 4) Meditatione» ad doctrinam juri» Ecclesiastici Protcstantium deerdi / 
natione jejuniorum. . / * ^ tTa r ..i«
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.