Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1788, [2])

Mit Hochfürstlich - Heßischen gnädigstem Privilegio. 
Edikt alvo r la vungen. 
I)/As ist der Philip Bernhard von Balhorn seit zo Jahren abwesend, ohne bisher von sich etwas 
V hören zu lassen; da nun dessen Geschwtstere um Verabfolgung dessen sub Cura stehenden 
und vhngefehr looRrhlr. ertragenden Elterlichen Erbtheils nachgesuchet haben: So wird ge» 
dachter Philip Bernhard, oder dessen etwaige eheliche LeibeSerben hiermit edictaliter citiret, 
innerhalb z Monathen dahier vor Amt sich einzufinden, und solches Erbtheil iu Empfang zu 
nehmen, oder widrigenfalls zu gewärtigen, daß dieses Vermögen dessen Gefchwtsteren ge 
gen Caution verabfolget werden solle. Gudevsberg den rz Oct. 1788. 
8ürsll. Hess. Justiz-Amt daselbst. 8.P. Vietor. 
S) Dem p. t. Herrn Landherrn, auf dem Hamburgerberge, Herrn Peter Dtederich Bolkmann/ 
J. U. Lto,, haben Carl Wilhelm Meyn und David Christoph Eckermann, alS Lrecutores Te 
stamenti des verstorbenen Piscator, per procuratorem implorando zu vernehmen gegeben, daß 
besagter Rathsbuchdrucker Piscator in seinem vor dem Landherrlichen Protokoll am 271m 
Septb. a. c. publicieren Testament unter verschiedenen andern in Hamburg und dessen Gebiete 
wohnhaften, ihnen. Imploranten, bekannten Personen, ausgesetzten Legaten, denjenigen, 
welche sich auf daS von den pxccutoribus Testamenti zu extrahirende Proclama als seine zur 
Zeit seines Todes nächste Anverwandte angeben, und hinlänglich legitimier« würde«, die 
Summe von Eintausend Mark Courant dergestalt vermacht habe, daß ihnen diese Summe 
innerhalb zweeuer Monate, nachdem sie durch ein rechtskräftige- Erkenntniß iu besagter Qua 
lität angenommen worden, au-gekehret werben; im Fall aber einer oder anderer derselben bas 
Azzrrr r»
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.