Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1787, [2])

792 §6te- Stücke 
k. v. Paderborn. l. i. G. a. K. P. D. 28. Hr. Lieut. Ochse, ». hles. Jäger« Corps, k. v.Vecker 
hagen. p d. 
Lrankf. Thor: Den rs. Hr.Ob. Forstmeist. v. Eschwege, v. Jesberg, l. b.Fr. v.Gersborff. D 4 ^ Hr' 
Grrfv.Kuutzau a. Dännemark, l. t. G. a. K. P. D. 24. Hr. Regier. Rath Hombergk, v. Witzen- 
stein |l. b. Hr. Secretar. Dehn. Hannöv. Ingen. Lieut. Hr.Jfland, p. d. D. 25 Fr.v. Lötens 
stein, t. v. Frf p. d. Den 26. Fr. Gräfin v. Lubinsky, k. v. Wien, l. i. H. v» Engl. SarUn» 
Hr. Lieut. v. Schilling und Französ. Hr. Lieut. Cheraelt, p. d. Den 27. Hr. Grafv.Wejiphal, 
k. v. Wezlae, p. d. Fr. Präfid. v. Eberts uud Fräul. v. Göttberg, l. i. G. a. K. P. 
Csputtrte in Lasse!, vom 22. bis de« 28ten August. 
In der Freyheiter»Gemeinde: August Wilhelm Bromeis, Schneidermstr. und Anne Cathrine 
Gellmann Witwe, geb. Poppo. 2) Gotfried Bender, Drechslermeister mit Avne Gerdruth 
Handwerck. 
In der Garnisons-Gemeinde: Johann Henrich Lorenz, gewesener Kriegsbauknecht, alhier und 
Witwer, mit Marthe Elisabeth Jatho. 
In der Gberneustädrer deutsch. Gemeinde: Eberhard Wehe, Kaminfeger, Witw. und Jfr. Annz 
Elisabeth Iimmermannin. 
Geraufte in Cassel, vom 22. bis de» 28. August. 
In der Freyheiter Gemeinde: 1) Johann Eberhard, des Puder, Fabrikanten, Hr. Johann Mel 
chior Dieterich S. r) Earl Friedrich Wilhelm, des Dort. Med. Hrn. Jvh. Valentin August 
Speyer S. 
In der Altstädler dentsch. Gemeinde: Johann Jakob, des Schumachermstr. I. Jakob Strauß S. 
In der Garnison- - Gemeinde: l) Johann Friedrich, des Hrn. CapitatnS Christoph Bode S- 
r) Justus Hearich, des Feldwebels vom hl. Leibfüsel. Rgt. Henr. Otto Rest S. — 
Im Aceouchirhavse: 1) Anne Marthe, 2) Anne Catharine, unehl. Kinder. 
Begrabene Ln Cassel, vom 22. bis des 28. August. 
In der Hof-Gemeinde: Kunigunde Marie, weil, des Fürst!. HauSbäuders und. Weinstseisers Fl 
Hr. Jvh. Philip Holzschu hinter!. Wit«. geb. Weiderich, alt 79 Jahre, 8Mon. 
In der Freyheiter Gemeinde: r) Anne Cathrine, weil, des Schneiders George Kautz, Witwe, 
alt 88 Jahre. 2) Valentin, des Bäckermeisters,.Joh. Becker S. 3 I. IZ W. z T. /^Marthe 
Elisabeth, de» SattlermstrS. Joh. Conrad Giese, Witw. geb. Lange alt 56 I. 4) Jöy^.in Con 
rad Espe, Schneidermstr. alt 68 I. 5) Johann Wilhelm, des Kaufmanns und Bürger Capi, 
tainS, Hrn. Joh. Lorenz Bindernagel, S. alt L I. 6 M. 16 T» 6) Johann David Lips, alt 
z6 Jahre, 8 Mou. 16 T. 
In der Alrstädter deutsch. Gemeinde: Jfr. Helene Christine Jäger, weil, des Rectors in Treyß 
Hrn. Justus Jäger hinter!. T. alt 74 I. 4 M. 2) Elisabeth, des Mezgermstrs. Eberhardt 
Engeldrecht Ehest, geb. Heinemännin, alt 58 I. 3) Herr Thomas Wilhelm Schbnickel, weil, 
des Sckwerdfegers Hrn. Joh. Conrad Schönickel htnterl. S. alt zü I. 2M. 
In der Unrerneustädter Gemeinde: Balthasar, des Tuchmachermeisters Henrich Becker S. alt 
37 Jahre. 
In der Garnison-- Gemeinde: 1) Johannes, des Corporals vom hl. 3t. Rgt. Garde Diederich Bu< 
denhold S. alt 14 T. r) Justus Henrich, des Feldwebels vom hoch!. Letdfüselrer-Regim. Heu« 
rich Otto Rese S. alt i T. 
Cie Fleisch, and Brod, Taxe ist die von voriger Woche. 
Zm Druck und Verlag beS hiesige» Armen - Warft« - und KirrdelhauftS. 
» «s rbrst^
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.