Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1787, [1])

» 787 * 
Montesquieu; nebst des Herrn Grafen von Büffon Gedanken über Schreibart, und der Herren 
Diederot und Marmontel Versuchen über Genie, ans dem Französ. ein Bändg. in 8. Y Ggr. 
8) Dr. Samuel Johnsons, Prinz von Abyssrnien, eine sehr lehrreiche Erzählung, aus dem 
Engl, in 8. 8 Ggr. y) dasselbe Werkgen Engl, und Deutsch zusammen gedruckt in 8. iS Ggr. 
io) dasselbe Engl, allein, 8 Ggr. H) Julia de Roubigne, a Tale, in 8. Ü Ggr. ir) An 
Essay on Man by Alex. Pope; a new Edition. Corrected 8. 4 Ggr» lZ) Anthologie, oder 
Samlung auserlesener und lehrreicher Fabeln, Erzählungen, Gespräche, Briefe, Karakter be 
rühmter Männer, historischer Stücke und Predigten, zum Nutzen der Jugend, aus den besten 
Engl. Schriftstellern, in gr. 8. t Rthlr. 4 Ggr. 14) dasselbe Engl. 8. 1 Rchlr. 4 Ggr. 
8) In der Waisenhausbuchdruckerey Hieselbst, hat: Nachricht von dem neuen Evangelisch-Lu» 
theriscken Gesangbuche in den Hessen-Lasselischen Landen, wie dasselbe entstanden und zu 
Schmalkalden eingeführet ist; imgleichen von einem neuen Jahrgang evangelischer Vormir- 
tagötexte, nebst zweyen predigten, welche sich darauf beziehen; von Jsh. Gottlob Holz 
apfel, Ev. Lury. Inspect. und Overpfarrer zu Schmalkalden: jezt eben die Prcsse verlas- 
sen, und ist auch daselbst in Commission für ü Ggr. zu haben. 
Civil - Beförderungen. 
Der bisher zu Heidelberg gestandene Herr Professor Dr. Jung ist zum Professor der Oeconomie- 
Cameral- und Finanz,Wissenschaften bey der Universität zu Marburg gnädigst bestellt wor 
den. Sodann ist 
Der hiesige Herr Professor und Physicus Dr. Med. Schröder zum HofgeiSmarschen Brurmen- 
Medtcus und Physicus über dasiges Amt; 
Der Herr Dr. Med. Grandidter alhier zum Physicus über die drey Casselschen Aemter, und der 
selbe nebst 
Dem Herrn Dr. Med. Piderit zu Mitgliedern bey das hiesige Collegium - Medtcum gnädigst 
ernennt, und 
Dem Herrn Hof - Medicus Dr. Fischer die Besorgung der kranken Fürst!. Livree-Bedienten gnä 
digst aufgetragen worden. 
Der Herr Collaborator Kohlhausen am hiesigen Lyceo hat die Pfarr» Bedienung zu Niederzweh 
ren erhalten. 
Lremde und hiesige Personen, die vom 2. b!S dev 8. May 
in Cassel angekommen. 
Leipz. Thorr Den 3. 3 Stud. v. Gott. l. i. Strals. Den 4. Fr. v. Jacob!, k. v. Berlin, 1 . i 
Strals. Sachs. Goth. Hr. Hofrath v. Bünau, p. d. 
Holländ. Thor: Den r. Hr. Lieut. Lodderhose, v. hies. Landgrenad. Reg. l. b. Hr. Dokt. Cuntz. 
Hr, Lirut. Bornmann, v. Reg.Jung- v. Loßberg, l. b. Hr. Capit. Bornmann. D. z. Preuss. 
Hr. Geh. Rath v. Schellrrsheim, l. i. K. v. Preuss. D. 7. Hr. Maj. Kellermann. Capit. Engel 
hard. Lieut. Wolff und Korngiebel, v. hies. Artttt. Reg. k. v. Rinteln. Den 8. Hr. Präs.Waiz 
von Eschen, k. v. Riuteln. 
Zrankf. Thor: Den r. Engl. Hr. Capit. Vaughan u. Hr. Lieut. Drake, p. d. Herzog von Ca- 
stillen u. Prinz v. Luxemburg, k. v. Paris, p. d. Fr. Geh. Räth. v. Berlepsch, k. v. Jesberg. 
Den 4. Hr. v. «ssendrlft, anss. Diensten, k. v. Felöberg, l. i. G. a. K. P. hies. Hr. Kr. u. Dom. 
Rach Schröder, k. v. M? bürg. Hr. Lieut. Biökamp, v. Reg. v. Bose, p. d. Hr. Graf v.Wit- 
genstein, k.v. Frf. p. d. Ern Commando v. Reg. v.Knyphausen mit 4 St. Canon««, v. Mard. 
Den 5. Preuss. Lieut. Hr. v. Groß u. v. Bonoeuil, l. t. G. a. K. P. hies. Hr. Gen. Lieut. und 
Gouverneur v. Knyphw sen und Hr. Reg. Quartiermeist. Schmid, k. v. Marb. Den 6. hies. 
Hr. Krirgsrath Kaden, k. v. Treysa. Französ. Hr. Lieut. v. Land-berg und V.Monmort, p.d. 
Dm Sr Hr. Gras y. Stargard, auss. Dirasteu, k. p. Frf. p. Lck.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.