Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1786, [1])

Dom 26tín Juili'lis »786« 6ot 
Civil - Beförderungen. 
Der esndldatu» TPKeoloxi« Johann Ju^us E frrt ist zum Pfa-rer nach Rüdigheim, 
Der Prarrer Friedrich Carl Vey zn Sch üchter« zum Prediger nach Robbeim, und 
Der Candidatus TheologixSlrtiolb ¿mu Prediger nach Sch üch'ern gnädigst bestellet worden. ,, 
D m Amtskeller ^cljun6tns He ninq zu Naumburg, ist die dasige Justitz-Beamtenstelle unter denk 
Prsecircst als Am schultheiß gnädigst conferir-t worden. 
Der Rentmeister Kraushaar zu Ortenderg erhält die RentdmeistersteTe zu Bergen , und der irr 
Pension stcheade Regiments - Quartier Meister Spangeuberg kommt als Renthmeister nach Or 
ten bcrg. ' ...... 
Der Untergerichts Advocas Lowetsch erbält ble Advocatur und Pfocuratur bey den Obergerichten. 
Dem bisherigen Am öoachter Rittmeister Trümper ist nunmehro die Reatrerey Gudensberg als 
wirklichen R nthmeifter anädigst conferiret, 
Der Rath Ullmann aber als Reuthme st r und Fruckts-Hreiber nach Marburg und 
Der zeitbense R^chnungs.Prodatvr Schwedeö zum Renthmeister nach Sababurg gnädigst d» 
stellt w rden. 
Der im löbl. Feld-Jäger Corps stehende Fourier Lampmann wird dem reutenden Förster So^o 
dan zu Marburg cum ipe succedcndi zum Adjuncto deygegeden« 
Lremde und hiesige Personen, so vom 14. bis den so« ZuniuS 
in Cassel angeLommen. 
Leipziger Thor: D. r6. hies. Hr. Kr. u Dom. Rath Schröder, f. v. Hersfeld D 17» bies. 
Hr. Soperintend v Rhoden k.v. Allendorf. D. r8 Hannöv Hr. Lieut v. Golbscker, l. u 
H. v Engl. Fr.,P,asid. v. Dewitz, k. v. Gött. l. i..G. a. K. P. D. >9. Hr. Maj Köh«e, 
v. Bremen, l. b. Fr. Rärh n Grimttteln. Hief. Hr. Gen. Maj v. Los,, k. v. Münde». D. 20. 
hies Hr. Oberftlieut. v. Wurmd, v. bl. Reg. v Bose, l i. K. v. Preuss. Rußis O^er-DtaarS- 
rath Hr. Schnever und Hr. v Klinesporn, guss. Diensten, k. v. Königsberg, l.i.G. aK P. 
Hr« Propst Belling, a. d. Lipp. I. das. 
Holländ. Tbor r D. 14. Hanröv Amtmann Hr. Schwrcköarb, l. j Stra-s Kais. Gefärbte Hr. 
Graf v. Metternich, l. i. G. a« K. P. D. 19. Wüldeck. Kammrrrath Hr. v. Re neck, l. b. Hr. 
Rittwe st. v. Gilsa. 
§rankf. Thor: D- 16. hies. Hr. Capit. v. Heister, v. hl. Leib Dr Reg. l. b Fr. Gener. v.Hei« 
ster« D. 17. Hr. Lieut. Jacobi, auss. Diensten, k. v. Vach, l. i. Jacobischen Hause, a. d. O. 
*31 Hies. Hr. Rath Wi tich, k v. Haine. D. l8. Frarzös. Arrill. Lieut. Hr. Cheval. de Brus« 
ly, p. d. D. 20. 2 Herren v. Geer, auss. Diensten, k. a. Engl. !.i.H. v. Engl. 
Copulirte in Cassel, vom 14. bis den 2 oten Zunmö. 
In der 8reyheiter Gemeinde: Herr Conrad Metz, Bürger und Uhrmacher, und Wittwe Marie 
Jcannette Christiane Trautmaun. 
In der Ob^rneustädter deutschen Gemeinde: Wilhelm Remann, Arbeiter i« hiesiger Tobaks 
Fabrike, und Anne Elisabeth Schmeerin, von Hoof. 
In der Gatnisons Gemeinde: i) Christoph Möller. Gers d'armeS, mit Anne Marthe Möller. 
^ 2) August MaMi. Bombardier im hl. Feld-Artillerie - Corps, mit Jgsr. Johanne Marians 
Sebastiane Ltmberger. 
Getaufte m Cassel, vom 14. bis den so.Funius. 
In der Hofgemeinde: Friedrich Heunch , des Fürst!. Münzschmiets Benjam. Hoppe S. 
2n der ürepheim. Gemeinde r fj Zohan« Wilhelm, drs Schrrhmachermstrs. Zoh. Müller, S. 
m a) Am»
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.