Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1785, [2])

Polices • asti» Lonnnercieo-Zeitung. 
sg=i^!„:r 1 : 1 —Li 
Mit Hvchfürstlich'Heßifchen gnädigstem Privilegio. 
4 l!Ü 
Stück. 
Montag dm io“ Oktober. 
Edikralcitationen. 
I) ^achfiehende den gnädigsten Verordnungen zuwider ausser Lande- gegangene junge keu- 
i) Aus dem Amt Rotenburg: auS Asmushauftn: Johann Wilhelm Müller, Johannes 
Möller, JohauneS Schäfer, Friedrich Bartheld. Lispenyauftn: Adam Jacob, Henrich Rä 
der. Iba: Johann Henrich Lapp, Conrad Ofemann, George Friedrich Gebhardt. Schwar 
zenhasels: Christoph Kaufmann. Hergershausen; Wilhelm Waguer. Blanckenheim: Chri 
sti«« Grebe. Niederngude: Johann Adam Berge. 
werden nach Vorschrift derer gnädigsten Verordnungen vom Uten März 1774. rten Februar 
l78t und r. Dec. 1782. dermassen eitirt, binnen Jahres Frist sich wieder etnzufinde» und 
gehörigen Orts anzuzeigen, widrigenfals zu gewärtigen, daß mit gesetzmäfiger Confiscation ih 
res Vermögens verfahren werde. von Amts- und Gerichtswegen. 
,) Bey de« ohnlängst erfolgten Absterben weyl. des Herrn Land > Drosten von Epp- zu Recken- 
berg ist es vor allen Dingen erforderlich, b.'ß dessen nächste Allodial - @rbfn sich ad acta ander 
rv rrklahren, obste dessen Verlaffenschaft antretten, oder aber davon sdstiàu wellen. Zu 
Eindringung dieser Erklärung wird selbigen daher eine zweymorr attiche Frist von heute an^ 
sub nr^juclicro dergestalt hiermit bestimmt, daß widrigens str damit xrsecludbL, und der von- '' 
cur« - kroceü: ex officio über daS Vermöge» des Defuncti verhängt werden solle. Arolsen den 
i«. Sevr. 1785. 8ürstl. waldeck, zur Regierung verordnete Präsident, viceànzlar, 
und Regierungs - Räthe daselbsten. 
Zerbst. w. Hagemann, 
, SöSsS ^ k)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.