Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1785, [1])

Zn der Unterneustädter Gemeinde r Anne Elisabeth, de» Kauf - und Handel-mann», Hk«. Frau- 
ciskuS Schmidt T. 
Zn der Garnisons - Gemeinde : D Marie Christine, des AuditeurS und Regmtsquartlermstr». 
im hoch!. Rzt. Gens d'arme», Hr. Johann George Hildewig T. 2) Jakobtne Dorothee Marie, 
de» ersten Predigers bey dieser Gemeinde Herrn Joh. George Schwarzenberg T. 
Zn der Overneuftädr. deutsch. Gemeinde: Joh. Adam, des Adam Siegenrr S. 
Begrabene Ln Cassel, vom 6ten bis den irten April. 
Zn der Hof - Gemeinde: i) Anne Marie, de» Sergeant ir» hoch!. rtev R. G. Hrn. Johanne- 
Schaumlöffel» Ehefrau, alt 27 I. r Mo«. 23 T. 2) Catharine Elisabeth de» verstorbene« 
herrsch« tl. Bauknecht» Rölings Witwe, alt Sr. I. 3) Anne Gerdruth de»Hof-Küchenpfört- 
nerSJohannesHirdes T. alt 8Mon. 4) Johann Philip, de» verstorbenen Model-Schreiner- 
Andreas Bauer S« alt 2 I. 3 M. 
Zn der Frepheiter Gemeinde: r) George Henrich, des Cassirer» im Waisenhause, Herrn Johann 
Peter Heer S. alt 5 Jahre, rg T. 2) Anne Elisabeth Wetlin aus dem Süster hause, a. 72 I. 
3) Bardare Elisabeth, des Metzgermstr». Cyriakus Kraft T. a. 10 W. 5 T. 
Zn der Alistädter deutsch. Gemeinde: l) Anne Gertrud, des Porteur- Joh. Adam Hartwey Ehe 
frau, alt 83 Jahre, 10 Mon. r) Jgfr. Catharine Elisabeth, de» Schreiners Joh. Wilhelm 
Siedrecht T. alt 45 Jahre' 2 Moo. etl. T. 
Zn -er Unterneuftädter Gemeinde: l) Anne Gertrud Schusterin, au» dem Süsterhause, alt 
84 Jahre. 2) Magdalene Landsiedelin, eia Waisenmädgen, alt nJ.6M.2-T. 3) Michael 
Hille, Tuchmacher, alt 6y Jahre. 
Zn der Garnisons-Gemeinde: Anne Elisabeth Mathen», alt 34 I. 
Zn der Overneuftädr deutsch. Gemeinde: 1) Anne Elisabeth, de» verstorb. Peruckenmacher, 
meistrs. Oppermann hinter!. Witwe, alt 55 % 3 W. 2) Anne Catharine Holzmänuin, Witwe, 
alt 82 Jahre. 
Zm Zuchchause: Johanne» Müller au» Cassel, alt »r Jahre. 
UnglücksfaU. 
Der Schulmeister wich. Meihe von Grossen-Ritte, 55 Jahre alt, wurde am rate« März bes 
Mvrgen» nahe beym Dorfe unter einem Baume todt und erfroren gefunden. 
Lleisch-Taxe von dieser Woche. 
Rindfleisch, I Pf. • 
Kubfleisch • * • 
Stierenfleisch » « 
Kalbfleisch » 0 * 
Lunge und Leber • « 
Hammelfleisch « • 
2 Alb. 2 Hlr. l Schaaffleisch 0 
i Alb. io Hlr. Schweinefleisch 0 
I Alb. il Hlr. Rothe Wurst mit Trieben 
t Alb. 6 Hlr. ! dito mit Gelange 0 
1 Alb. 3 Hlr. Ochsen: Rampe« 0 
2 Alb. 2 Hlr. I 
0 0 
. 0 
Bäcker - Taxe von dieser Woche« 
% Alb. 0 
« Aid. 4 Hlr. 
2 Alb. » 
I Alb. 0 
x Alb. x Hlr. 
Brod, i Pfund, 23 Loth für x Ald. Wecke, i Pf. 8 Loth für 1 Alb. 
Im Druck und Verlag deS hiesigen Armen- Waisen - und FindelhauseS.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.