Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1784, [1])

Lasse lische 
Alices > md Dirímeme» > Zeitung. 
Mit Hochfürsttlch-Heßlschen gnädigstem Privilegio. 
Montag den 31— May. 
EdiktalcLtñtionen. 
l)C^ie von der Bergfreyheit Abterode gebürtige und ausgetrettene junge Putsche: Friedrich 
Schröder, Jakob Mackenrodt, Johannes Schröder, Johann Klauö Zimmerman, so 
dann aus Weidenbach Wilhelm Klinge, werden der Verordnung vom n. März 1774. ge- 
niäs, dry Verlust ihres Vermögens sich mit Ende dieses Jahrs ohnfehlbar wiederum zu sistt- 
ren, hiermit edictaltter von Amtswegen citiret. Alleudorf in Svode« den 3. May 1734. 
8ürstl. Hessis. Justiz-Amt daselbst. 
i) Von den Berlinischen Stadt- Gerichten werden alle und jede, welche entweder als Erbe«, 
oder Gläubigere, an der Verlassenschaft deS allhier verstorbenen, und bey dem gleichfalls ver 
storbenen , König!. Kammerherrn von Ammon al» Kammerdiener in Diensten gestandenen, 
vorgeblich aus dem Hessen - Eaffelischen gebürtigen Friederich Valentin Bachmann, welche 
vhngefehr 300 Rthlr. betrüget, einen Anspruch haben, besonders dessen, dem Angeben nach 
hinterlassene obnweit Cassei wohnhafte Schwester, von welcher aber so wohl der Ort ihre» 
Aufenthalts, als auch die Namen unbekannt sind, oder deren Erben, aufhalten sollen, und die 
in der Verlassenschaft kus Friederich Valentin Bachmann als Erden ad Acta angegeben wor 
den, hierdurch öffentlich vorgeladen, daß sie sich in dem auf den Lzren Junius c. a. angesez- 
t«n Termino, Vormittags um io Uhr auf dem Berlinischen Rathhause in gewöhnlicher Ge 
richts .Stube gestellen, sich gehörig als Erben legitimirrn, oder ihre Forderungen als Gläu 
bigere wahr machen, aussenbleibendeufalls aber gewärtigen, daß Acta für geschlossen geachtet, 
Q q q und
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.