Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1784, [1])

Vom yten Februar 1734.- 
Uf 
i) Von der Samsung der deßten historischen' Schrifrstel'-'v find anje' 0 bey dem Buchbinder' 
Mourgue; alhier, am Markte wohnend, 7 Bände, und ,war t*n ecs berühmten brutsche« 
. Geschichtsschreitzers SchntzttB' Gsschichre der Demschen, antz.Hml ten: rlfo, Lei 
che entweder auf den ersten Band dieses Werks pränumerirer '-aber'., r j$ex '-och in die P a, 
numeratiov einzutreten Willens sind, belieben sich bey ihm zu mDen.- d-e sichen Bände in 
Empfang zu nehmen, und jeden noch nicht pränumerirten mir 8 Aid. .zu - . chien. Wobey' 
versichert wird, daß von nun an, sobald ein oder 2 Bände die Presse h^hen, solche 
sofort abgeliefert, und nach Endigung dieses Autors üNgeZergt werden svl , wag darnach für 
ein Buch folgt, um, im Fall einer oder der andere nicht Lust zu demselben hü.ie, so lange 
. heraustreten kan , bis ein ihm gefälliger Autsy köMmr; wer aber einmal auf ein Werk zu 
präuumerire» angefangen hat, muß sich verbin deek, nicht herauszutreten, bis „»»sselbe ganz 
geeudiget ist. Dieses wird noch einmal beiläufig erinnert. 
Sodann erbietet sich derselbe auf die Hessischen Beyträge zur Gelehrsamkeit und Kunst, 
wosvn das erste Heft bald erscheinen wird, annoch Pränumeration, und zwar für den ganzen 
Jahrgang 2 Rrhlr. anzunehmen. 
k) Hausens vollständiger Münzmrister und MünzMardein, i^öZ'. 4» Lb. 9 Ggr« Glass Grund- 
riß der Europäischen Staatengeschichte nebst einer Anlortung-zu der Hessischen Geschichte roh. 
<6 Ggr. Kunst - und Fleiß übende Nadel Ergötzungen oder neu erfundenes Näh-und StichBuch 
Foi. l6 Ggr. der Pvstzugoder die noblen Passionen, des gl. der Menschenfreund oder der Freund 
va ganzen Welt, Lustspiele. Z Ggr Die böse Stiefmutter in der seltenen Geschichte des Hrn. 
rer. Keubenat, 1768. 4 Ggr Neubergers Gedät-Buch. 1727. Ldd. 8. 4 Ggr. Jhringk von der 
Glückseeligkeit und grose Vorrichte der Gläubigen des neuen Bundes, 74 t. Frzb. 4 Ggr. Des- 
felbe» Kampf des Glaubens, 745. Frzd. 4 Ggr. Ein Paguet Kupferstiche von 17 Sr. Fürfil. 
Hessischer Personen 16 Ggr. find zu verkaufen. 
Fremde und hiesige Personen', so vom 28len Januar bis den Zken Febr. 
in Cusiel angekourmen. 
Leipz. Thors D. 29. Jan- HollÜnd. Capit. Hr. v. Baumbach und Hr.v. Baumbach- auss. Dien 
sten, k. v. Nentershausen, l. b. Kaufm. Hr. Sartorius. D. zo» 7 Sr. Koppelpf. für des Herz, 
v. Würtemd. Durch!, k. v. Haunov. p. d. D. 31. Ch. Miyuz. Hr. Lieur. v. Bo dun gen. l. d. 
Hr« Lieuk. v. Bodungen. I. D. Prin' Adolph v. Hess. Philipsth. necsr Fr. Gemal. Durch!» 
D. l. Febr. Hr. Lieut. Gödel, v. Greirad. Reg. d' Angelellv, l. i. Elepd. der Sra-tdieuer v. 
Grosalmerode und 8 Bürger, mit 4 Arrest, z. Zucht ha u ö. D. 2. Hr. v. Hagen, auss. Dienst., 
k. v. Gött. l. i. Strals. r Bürger v. Grosallmeroöe mit 4 Arrest. z.Zuchthans. D. z. Hr.Lieui. 
Echmid v. hl. Artill. Corps, k. v. Eftbwege, l. j. Elcph. Harwöv. Hr. Drost v. Oldershausen, 
!. i. H. v. Engl. 
Holl. Thor: D. 29. Jan. htef. Hr. Rittmeist. Rudorf, v.hl. Husarenkorps, k. a. d. Paderborn. 
D. 2- Febr. Ein Cummando v. Beck. Invalid. Bat. k. v, Rinteln, mit r Arrest, z. StockhauS 
und 1 Arrest, z. Zuchthaus. 
Frf. Thor: D. 28- Jan. Hr. v. Schiwezky, auss» Dienst, k. v. Frf. l. i. H.v. Engel. D.zo.Hr. 
Capit. Leschen, in Hannöv. Diensten gest. l. t g. Adl. D. 3 l. Ein Commando v. hl. v.Knip» 
haus. 8»5 Reg. mit 1 arrest. Weidspers. z. Spinnhaus: 
Copultrre in Caßel, vom sZten Januar, bis den Ztcn Febr. 
In der Lrerheiter - Gemeinde: Anton Schramm, Schumachermstr. Wittwer, nnt Jfr. Susanne 
Carharine Meyer. 
In der Garmsons-Gemeinde r Johannes Jäger, Grenab. im hl. 2. B. G. mit MarieHellwigen. 
Getaufte in CaW, vom rZren Januar, bis den zren Febr. 
Inder Hof-Gemeinde: l) Junker Hans Friedrich, des Rittmeisters, Flügel - Adjutant und 
«gminerjunkerS Herrn Hans Friedrich von Stockhausen S. 1) Anne Catharine, des Fouriers 
S - im
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.