Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1781)

Lasselische 
WG- Md LvMMMlM-ZÜkMg. 
Mir Hochfürstlich-Heßischen gnädigstem Privilegio. 
Montag den 3 — September. 
Citat io Edi ffialif. 
r)Müchde»p Henrich Korngiebel von Obcrnzella, der am 16. Jul. 1706 gebohren, seit gerau- 
■Jv men Jahren abwesend, und nichts von seinem Leben oder Todt bekannt ist; als wird ge 
dachter Henrich Korngiebel oder dessen rechtmäsige Leibes-Erben ad instantiam dessen nächster 
Anverwandten auf Montag den s6ten Nov. a. c. ecliüaliter ««durch vorgeladen, sein Vermö 
gen xrXvia legitimatione in Empfang zu nehmen oder zu gewärtigen, daß solches denen näch 
sten Erben ad iutestato verabfolget werden solle. Vacha den 15. Aug. 178 r. 
Lürstl. Hessisch. Anrt daselbst. C. Martin. 
Verpacht - Sachen. 
1) Nachdem die mit Ende dieses Jahrs pachtlos werdende Ohm- und Gemeinds-Weinschenke 
zu Oberkauffungen, fernerweit auf 3 Jahre verpachtet werden soll, und hierzu Terminus auf 
den iteu Oct. 2. c. angesetzt ist; so können diejenigen, welche hierzu Last haben, sich besagte» 
Tages in Oberkauffuugen bey dem Schöpfen-Greben Heise melden, ihr Gebot thun, und das 
weitere nach Befinden erwarten. Berneburg den 8 . Aug. 1731. Biedenfeld. 
2) Nachdem sich die Pachtung des Artillerie-Commissar. und Lieut. Wiederholds Guth zu Helms 
hansen hiesigen Amts zu Petritag des i782ten Jahrs endet, und zu dessen anderweiten 
Location auf 3 ober 6 Jahre Terminus zu gedachtem Helmshausen auf Donnerstag den 27te» 
Kkkk Sept.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.