Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1778)

Vom 5K1, Oktober 1778. 627 
gische Tafchenkalender, auf das Jahr 1779. mit 12 Monatskupfern vsn Chodowieky, worauf 
Natur ut,d Affectarion in verschiedenen Auftritten Veö menschlichen Lebens, nebeneinander ge, 
steller sind, nebst 7 Kupferblättern von den neuesten Damens-Mvden. Der übrige und haupt 
sächlichste Inhalt dieses Kalenders ist, ausser den gewöhnlichen Kalendersachen und Genealogischem 
Verzeichniß derer vornehmsten jetztlebenden hohen Personen in Europa: Eine Abhandlung über 
das Weltgebäude; Ueber die Vornamen; Die Honigweiser; Neueste Geschichte der Blitz-Ablei, 
ter; Etwas vom akademischen Museum m Göttingen; Seltsame Moden und Gebräuche; Ei 
nige gemeine Jrthümer; Beytrag zur neuesten Geschichte der Feldgcspenster; NeueErfindungen, 
physikalische und andere Merkwürdigkeiten; Von Thieren als Wetterpropheten; Die Tobacks, 
Pfeiffer»-Fabrik; Etwas zur Illumination der Kupferstiche zu diesem Kalender u. s. w. Kostet, 
in Pergament gebunden mit verguldetem Schnitt, 3 i Alb. 4 hlr. 
Desgleichen ist beym Commiffario Barmeier der siebente Theil de- Rinderfreunds, mit 
Kupfern, für io Alb. zu bekommen. 
Fremde und hiesige Personen, so vom rzten blS den spten Sept. 
in Cassel angekommen. 
Lelpz. Thor: D. 23. 60 Stück Koppelpf. vom Roßhändler Kuhlmann, p. b. Hannöv.Amtmann 
Hr. Daniel, p. d. Hr. Lieut. Noltze, in Preuss. Dienst, gest. l. i. Stralf. Stud.Hr. v. Gräfen, 
rieb, k. v. Leipz. l. i. Gasth. a. K. Pl. D. 24. 57 Stück Koppelpferde, vom Roßhändl. Kuh!, 
mann, p. d. D. 2Ü. Engl. Bereiter Hr. Hyam, k. v. Münden, l. i. f.Adl. g. M. Preuss. Lieut. 
Hr. Weiß, !. a. d. Siechenhof. D. 27. Fr. Gräfin v. Adjona, k. v. Gött. l. i. H.v. Engl. Pf. 
Zweybrück. Courier Hr. Reitner, k. v. Berlin, p. d. 
Holländ. Thor: D. 24. Regier. Hr. Graf v. SolmS, k. v. Pyrmont, l. i. Gasth. a. K. Pl. Hr. 
Landrath v. 'stockhausen, l. b. Hr. Capit. v. Stockhausen. D. 27. Fr. Capir. Dedekin, k. v. 
Carlshafen, !. b. Hr. Inspektor Börner. D. 29. Hr. Lieut. v. Münchhausen, v..hl. lten B.G» 
k. v. Rinteln. Hr. Regier. Assess. Scheffer, k. dah. l. i. Strals. 
Franks. Thor: D. 23. Fr. v. Fabricius, k. a. b. Schweitz, p.d. D. 25. Fr. Ob. Hofmeist. v. Cann, 
siein, von hier. D. 26. hief. Hr. Gen. Maj. v. Huyne, k. v. Beiöheim. D. 27. Dr. Amtmann 
Caspar«, k. v. Aiegenhayn, l. i. Strals. D. 28. Engl. Capit. Hr. Braun, l. i. f. Adl. a. d. O. 
N. 2 Commandirte v. Hannöv. Reg. v. Scheiter und v. Rhöden mit 4 Regilnentskanonen, k. 
v. Hanau, P. d. nach Hameln. D. 29. Kaise/l. Kammerrath Hr. Schild, p. d. hies. Hr. Kr, 
und Dom. Räthe Lichtenfteiger und Schröder, und Hr. Registr. Keller, k. v. Darrnstadt. 
Copttlirre in Cassel, vom agten bis den agten Sept. 
In der §r eiheiter Gemeinde: Jacob Friedrich Seibert, Bürger und Schneidermstr. undJgft. 
Dorothea Elisabeth Beverd. 
In der Altstädter deutschen Gemeinde: Johannes Schleiffer, Bürger und Schloßermstr. mit 
Jgfr. Calharina Elisabeth Müller. 
In der Untcrneuftädter Gemeinde: Conrad Henrich BernS, und Louise Delorme. 
In der Garnifons Gemeinde: i) Joachim Steinmetz, Grenadier vom hoch!. 2. B. G. mit Eva 
Dorothea Heringin. 2) Johannes Schneider, Grenadier im gedachten B. G. mit Catharina 
Maria Ha,nel. 3) Hr. Philipp Adolph Wagner, Compagnie-Chirurg«- im hoch!. Leib-Drago- 
ver-Regiment, mit Jgfr. Anna Elisabeth Binnebös. 
Ltttt Getauft
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.