Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1774)

533 
zytes Stück. 
Geraufte in Casse!, voin i4tcn bis den 20ten Septembr.. 
In der HosiGemeinde: i) Henrich Balthasar, des Grenadier bey dem hl. iste» B. G. Ebristoph 
Plett S. 2) Gertrud Eliesabeth, des Marstallers Henrich Affauer T. 3) Johanna Gertrud« 
des Desstnateur Hrn. Joh. Werner Kobold T. 
In der ^repheiter Gemeinde: i) Magdalena Johanna, des gewesenen Bedienten Daniel Ochs 
T. 2) Caroline, des Ober-Post-Amts Pedell Friedrich Ludw. Mentcl T. z) Henrich Wilhelm, 
des Hrn. Cassirer bey der Zahlen-Lotterie Carl Schmidt S. 
In derAltstädtcr deutschen Gemeinde: i) Engelberts des Chirurqus und Baders Hrn. Johann 
Wilhelm Knochenbauer S. 2) Anna Cathrine, desSchreinermstr. Helwig Sicbrccht T. 
In der Unterneuftädter Gemeinde: Eleonora Louisa, des Tageldhner Johanncs Riß T. 
In der Garnisons Gemeinde: Joh. George, des Grenadier unterm hl. 2ten B. G. Philipp Nei 
der ts S. 
In der (Dderncustädter deutsch. Gemeinde: i) Maria Justina Sophia, des Hrn. Kr. und Domak- 
nen Rath Theodor Benjamin Stückrad T. 2) Joh. Jacob, des Bäckermeister Conrad Lange S. 
3) Joh. Burghard Ludwig, des Gastwirths u. Brandeweinschenken Joh Burghard Striebcr S. 
Begrabene in Casse!, vom i^ten bis den 2otm Septembr. 
In der Hof-Gemeinde: i) Johanna Elisabeth desHofpauckers Hr. I. G. Helwig T. alt22 W. 
2) Martha Elisabeth des Grenadiers und Schreiuermstr. I. Henr. Säur, T. alt y W. 
In der 8rcpheitcr-Gemeinde: Joh. Christian Schagger, Raschmachergeselle alt 41 I. 
In der Altstädter deutsch. Gemeinde: 1) Balthasar Friedrich, des Apothekers Hrn. Joachim 
Friedrich Fiedler, S. alt 5 I. 13 T. 2) Hr. Joh. Ernst Fader, Rcntmstr. alt 69 Jahr 8 Mon. 
3) Frau Anne Elisab. des Notarli Hrn. Johannes Schlüter Eheliebste alt 78 I. 3 W. 4) Jo 
hannes Reichold, Schneidermstr. alt 62 1 .2 M. 
In der llntcrneuftädrer Gemeinde: Maria Sophia, unehl. alt \ Jahr. 
Im 8 indelhaus: l) Anna Margretha, alt 4M. 5 T. 2) Wilhelm Erasmus, alt 2 M. 3T. 
~ 3) Paul Eberhard, alt i Monath, Findlinge. 
Fleisch-Taxe von dieser Woche. 
Rindfleisch, 1 Pf. • • * 
Kuhfleisch - • 
Stierensteisch - - 
Kalbfleisch - - • ■ 
Lung und Leber - - 
Hamelfleisch » » * 
2 Alb. 2 Hlr. 
1 Alb. io Hlr. 
1 Alb. 11 Hlr. 
2 Alb. 1 Hlr. 
1 Alb. 10 Hlr. I 
1 Alb. io Hlr. I 
Schaaffleisch - * 
Schweinefleisch - - 
Rothe Wurst mit Grieben 
dito mit Gelänge - 
Ochsen-Raurpen • 
» 
9 
9 
9 
« 
II. 8à. 
2 Alb. i Hlr. 
2 Alb. 1 Hlr. 
1 Alb. 2 H!r. 
1 Alb. 1 Hlr. 
Bäcker -Taxe von dieser Woche. 
Drob, 2 Pfund, für iAld. Wecke, 1 Pfund 8 Loth i Quentg. für i Alb. 
In Druck und Verlag des hiesigen Armen- Waifen- und Findelhauses.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.