Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1773)

>Vom löten August 1773. 549 
7) Es will jemand in der obersten Gasse in des Beckermstr. Wicken Hause, eine Schule in betn 
Christenthum, Stricken und Nähen auch in Filet, anfangen. 
8 ) Es hat der Pergamentmacher Iah. Ulrich und dessen Mutter Joh. Ulrichs Rel. zn Bettenhau- 
sen ihr Wohnhaus, Hafreyde und Garten an dem Lodtenhofher gelegen, um eine gewisse Sum 
me Geld verkauft. Wer nun was daran zu fordern hat, oder näher Käufer zu seyn vermemct, 
wolle sich Zeit Rechtens melden. 
9) Es werden 13 Lombards-Actien zu kaufen gesucht, wos7ir die Zahlung in Louiöd'or a 5 Rthlr. 
geschehen soll; wer nun dergleichen neue AcNen zu veräusseru hätte, beliebe in der Waisen- 
Haus-Buchdruckerey, die weitere Nachricht geben kan, sich zu melden. 
10) Bey Hrn. Heinrich Diemer am Steiuwege ist nebst allen Sorten Liqueurs, als Pérsico, Anis, 
Ratafia, Bouteillenweise auch zu haben: der wegen seiner Tugend berühmte En gl. Balsamus vie* 
Confortativus Magnus oder Herz-Natur- und Magenstärkender Lebensbalsain, derselbe zertheilet 
die Flüsse deö HauptS, coufervirt vor dem Schlagfluß, verjüngert und stärket dein Menschen das 
Gehör und die Augen, heilet alle Magen Beschwerungen und Colic, vertreibet bey Frauenzim. 
° nient die Mutterschmerzen augenblicklich, heilet auch die Zahnschmerzen, das Glasgen samt" 
dem gedrukten Büchelgcn deutsch oder französisch kostet 1 fl. 
11) Bey dem Kaufmann Hrn. Cour. Wilh. Krause von Braunschweig, ist diese Messe auf der Gal- 
lerie in denen Boutiquen Nr. 180. 8l. 82 und 183- allerhand Sorten En gl i sch-S te i n -P 0 rcella i n, 
als weis-paille- und paille mit rothen Figuren in Thee-und Tafel-Servisen, bey Partien, als 
einzelnen Stücken im billigem Preist zu bekommen; desgleichen Manchester, Thicksett, Cotton 
des Nismes, Engl. Strümpffe :c. 
12) In der Casslischeu Herbst-Messe sind in der hiesigen Tobacks-Fabrique nachfolgende Sorten 
Schnupf- und Ranch-Toback zu verkaufen, als: St. Omer Dunkerker Carotten x. Cent, iz thlr. 
St. Omer rappirt in Sacken x. Cent. 21 thlr. St. Omer fein rappirt in Bley p. Pf. 7 alb. 
Rappirter Holländer in Bley p. Pf. 8 alb. Fein Pariser Rappe in runden Büchsen x. Pf. 
11 alb. 4 hlr. Pariser Rappern Bley p. Pf. 13 alb. Marino Rappe in Bley \\ Pf. 7 alb. 
Marocco in Bley ?. Pf. 6 alb. St. Dominique in Bley p. Pf. 12 alb. Son d' Tonco in Bley 
p. Pf. io Alb. Son d'Espagne in Bley p.Pf. 8 alb. Präsilien in Bley p. Pf. 21 alb. 4hlr. 
Sans Sauce in Bley^. Pf. ó alb. Violetten Toback p. Pf. 6 alb. Rosen Toback p. Pf. 7 alb. 
ordinairer Rappe in Säcken p. Cent. 10 thlr. dito tu Bley p. Pf. 4 alb. Pergemott in Bley 
p. Pf. 6 alb. Spaniol Nro. 1222 p. Pf. 4 thlr. 21 alb. 4 hlr. Spaniol Nro. 2202 p. Pf. 
i thlr. 16 alb. Spaniol Nro. 3202 p. Pf. 1 thlr. Tonco extra fein in porcella'Men Büchsen 
p. Pf. i thlr. io alb. 8 hlr. Rauch-Toback, Cnafter in Rollen p. Pf. i thlr. dito geschnit 
ten p. Pf. 21 alb. 4 hlr. feiner Americauer 18 alb. Varmas König in Schweden p. Pf. 6 alb. 
Suitcent in runden Paquets mit Reuter 4 alb. geringere Sorte Suitcent p. Pf. 2 alb. 8 hlr. 
Feiner gelber Toback mit Reuter p. Pf. 6 alb. feiner Croll in spitzen Dntten p. Pf. 6 alb. 
Königs-Toback p. Pf. 18 alb. feiner schwarzer Toback in Rollen p. Pf. 4 alb. dito geringere 
Sorte p. Cent. 6 thlr. Gelber ordinairer Rollen-Toback p. Pf. 4 alb. 
13) BeyHr.Jac. Heuser aus dem Haag, sind auf der hiesigen Michaeli-Messe auf der G a llene ht 
Nr. 189 folgende Waaren zu haben; Als Engl. Filetseide dreydrätig, Baumwollen und Zwir 
nen Stopfgarn, blau Zeichengarn, Seide auch Zwirn, das Loth 4 Ggr. bis zu 2 Rthlr. Fi- 
letnadeln von Stahl und was zu> Filet gehörig, auch mehr andere Seide, schwartz HosenzeuK 
die Elle zu 12 Ggr. alles doublirt, Theeboy das Pf. 2 Rthlr. gefülte Hiaziuten 12 Stück vor 
i Rthlr. oeconomische Lampen, und mehr andere Sorten von Wàaren. 
lg) Au der von Serenissimo Noslro gnädigst erlaubten Schmalkalder so kostbahren Gcwehr-Lotterie 
in einer Classe bestehend, sind Plane gratis und Original-Loose für die Einlage a 2Rthlr. bey 
Hertz David Israel zu haben; sodenn auch können diejenige, welche eine Snb-Collectur anzuneh 
men" gesonnen sich sofort bey demselben melden. 
15) Bey dem Kaufmann Herr Joh. Andre Heidelbach aus Göttingen, sind in der Caßler August- 
Messe allerband dorten von fein, weiß, mittel und ordinairem Linnen, schwache und blaue
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.