Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1772)

4îD 
. Freytags Vormittag in der Waisenl-auß-Buchdruckerey auf der Ober-Neustâ, bey dciv 
. Controleur, Lotterie-Caßirer Wiederhvldt, zu melden, und die kàumergtions-Gelder qeaw 
. den gewöhnlichen gedruckten und von Ihm eigenhändig un crfchriebenen Schein, Mohne 
welchen keine Zeitungen zn versenden oder abzugeben stehen, ohnfehlbar einzuschicken uni 
respective baar zu erlegen haben. Cassel, den loten Junii 1772. 
Aus 8. H. Armen- und Waifenhauß - Dire&ion daselbst. 
2) Nachdem die zehen de Ziehung der Hochfürstlich Hessen Cassellischeu gnädigst garantirten M 
len - Lotterie in dem auf hreftger Oberneustadt in der Königs-Strasse gelegenen HöchKrstlkche» 
Cotto-tt6te1 anheute den yten Julii mit de-n gewöhnlichen 8olennitrcten' vollroaen. und di- 
bey nachstehende 5 Numern, als: 
8i. 61. 35. 76. 4. - 
aus dem Glucksrade gehoben worden; Als wird solches einem geehrten PEico Hierdurch 
bekant gemacht, um die Gewinne bey dcnenjenigen, wo die Einlage geschehen, gegen Zurück 
gabe der Original - Billets empfangen zu können. Die folgende Ziehung geschieht dm 6re» 
Augusti. Cassell den yten Julii 1772. 
General-Direction der Hochfürstl. Hessen Lassellischen gnädigst 
garantirten Zählen-Lotterie. 
Fremde und hiesige Personen, so vom Zten bis den i4ten Aul. 
Ln Cassel angekommen. 
Leipziger Tdor: Den 8tcn, Hr. voct. Wolff, von Efchwege, l. b. Hrn.Lieut. Wolff. Hen 
Ober-Forster Simvn, v. Fukda,- p. ,d. Stud. Hr. Tbielpflug, k. v. Gott. p. d. 
Den yten, Hrn. Kanfl. Brunewald und Pott, k. v. Berlin, l. im g. Engel. 4 Stud. k. vo» 
Gott. l. im Strals. 
- Den rotcn, Kaufm. Hr. Muller, aus Witzenhaufen, l. im w. Lvwen. Hr. v. Buchwald, auff. 
Dienfien, k. v. Gott. l. nn H. v. Engl. 
Den izten, Hr. Graf v. Osseck, auss. Dienst. k. v. Regensburg, l. irn H. v. Engl. HamrSv. 
Lieut. Hr. Junck, p. d. 
Den i4ten, Fr. v. Hardenberg, k. v. Gott. p. d. Kaufm. Hr. Carpzov, k. v. Naum 
burg, p. d. 
Hollandische-Thor: Den roten, Ein Kaiserl. Commando init 10 Recronten, k. v. Horter, p. d. 
Hr. Amtmann Fleischhuth, v. Friedewald, p. d. 
Den iiten Wurtzburg. Rath Hr. Muller, p. d. 
Den i2ten, Advoc. Hr. Lange, v. Paderborn, l. im g. Engel. 
Den i4ten, Stud. Hr. von Besser, l. im Strals. Braunschw. Lieut. Hr. v. Gras, p. d. 
8r-ank-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.