Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1771)

Mit Hochfürstlich- Hessischem gnädigsten Privilegio. 
Montag den 16^ December. 
Citationes Edifiâtes. 
Sir ackern die beyde hiesige Bürgere George Daniel Goßlar, Zimnrermeister, und Johann 
•%J\ George Mann, Wollentuchmacher, sich vor einiger Zeit heimlich von hier hinwegbege- 
ben, und seithero verschiedene Creditores gegen dieselbe sich gemeldet haben; als werden 
Anfangsgedachte beyde Personen, George Daniel Goßlar und Johann George Mann hier 
mit derogcstalt citiret und vorgeladen, um sich in Zeit Z Monathen, als worzu ihnen einer 
zum iten, einer zum 2ten, und einer zum Zten Termin gesetzt wird, alhier sich wiederunr 
einzufinden, über ihre Weggehen gebührende Rechenschaft zu geben, und sich auf die gegen 
sie eingeklagte Schuldforderungen vernehmen zu lassen, in Entstehung dessen aber zu ge 
wärtigen, daß gegen sie der Herrschaft!. Verordnung nach verfahren und der Concurs- 
Proceß erkannt werden soll. Herßfeld den 15ten Novembr. 1771. 
S* H. Stadt-Gericht daselbst. 
2) Da Anwald des Hauptmann Lebrecht Ernst von Donop zu Entrup modo dessen Lehnfol- 
. gers Hauptmann Philip Friederich Wilhelm von Donop zu Heiligenrode gebeten, zu Be 
richtigung seiner Angabe, daß sinn itziger Principal Philip Friederich Wilhelm von Do 
nop Erbgesessener zu Heiligenrode der Lehnsfolger in alle von Weiland Philip von Donop 
Erbgesessenen zu Borckhausen und Blomberg besessene Lehne seye, solche in die öffentliche 
Blatter mit dem Anfügen einrücken zu lassen, daß diejenige von Donop, welche gegen diese 
LehnSfotge eine Einwendung machen zu können glaubten, solche in einer zu präfigirenden 
1 * prä-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.