Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1769)

Tasselischc 
^My- und Lommemm-Zettung. 
Mit Hoch-Fürstlich Heßischem gnädigsten kLlVlULLIO. 
Montag den 13- Februar. 
Citationes Edictales. 
i) ^Nachdem Hochfürstl. Regierung zu Cassell über des in.Jestädt verstorbenen Hrn. Rittmstr Carl 
jJv von Doyneburgs aNodia, Verlaffenschafft den Concurs erkant, und mir perKclcrlpcumvomyten 
Inijus Gnädig und Hochgeneigt befohlen , solchen lexali modo zu eröffnen und die lidictal cirationes 
iu erlassen: So wird solches hiermit jedcrmanniglich bekant gemacher, und alle Diejenige, weiche 
auf diese allodial Verlasset,schafft einigen Anspruch zu machen vermeinen, Kraft dieses cicirer, in 
dem ad liquidandum auf Montag den 6ten Martii schiersküttstig lud Prejudicio anberahmten ^er. 
mrnoPormitags 9 Uhr allhier coram Lommillione entweder in Person oder durch genugsam Der 
vollmachtigte Anwälde zu erscheinen, was sich in Puncto liquidationis und sonsten der Procesl- Ord 
nung nach gebühret, ad Protocollum zu verhandeln und darauf Rechtl- Erkanntniß zu gcwarti- 
gen , mit der Verwarnung, daß gegen die nicht erschienene mit der prxdusion ohnfehlbar verfah 
ren werden solle. Wannftied den 2oten Januarii 1769. 
Theephllus Decker, Or. vigore evmmilNoni«. 
L) Nachdem des verstorbenen Förster Schmidts Erben zu Darrentrnp in der Grafschaft Lippe - Det 
mold wegen ihrer elterlichen Verlassenschaft sich auseinander zu setzendes Vorhabens sind, znfor- 
derst aber auch gewiß seyn wollen, ob etwa Jemand Ansprüche darauf mache: So werden alle und 
jede, so ein begründetes Recht an gedachte Schmidtsche Verlassenschaft excapice credici velquocun- 
qne jt, haben vermeynen, hierdurch erinnert, ihre Forder,u,gen oder Ansprüche am zten April a. c. 
bey dem Magistrat zn Barrentrup lud prLjudicio perpetui iilenrü anzugeben und bebörig zujuüiñd- 
ren, widrigenfalls aber zu gewärtigen, daß sie nach Verlauf dieser Zeit nicht weiter gehöret, son 
dern von Odrigkeitswegen darmit werden abgewiesen werden. Barrentrup venirte» Januar-1769. 
Verpacht-Sachen. 
i) Nachdem zu anderwciter Verpachtung der hiernach bemeldten Herrschaftl. Mühlen, Mepereyen und 
Güther die dabey stehende licjranon8-Termine in gegenwärtigem Jahr bey Fürstl. Kriegs-und vo- 
mawen-Cammer anberahmt worden, als: i) Wegen der auf nachstkünftigen Johannes-Tag vakant 
werdenden Mühle bey Sandershausen Amts Cassel, Dienstag der rite Aprilis. 2) Wegen der 
aus Pettitag 1770 vscaor werdenden ohnweit Cassel gelegenen Hreyenhager Vorwercks - Güther, 
Sonn-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.