Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1769)

Lasselische 
, Wtccy- und Lonunercten-Zeitung. 
Mit Hoch-Fürstlich Heßlschem gnädigsten kMVll.L 6 lO, 
onta g den 2?— 
Verpacht-Sache». 
H Ws iñ das »damische Freve Ad-lich- Wich zu I-sbach Amts Rauñ-ár», ftfefottft M 
Kt ir CMrr Acker Garten, 204 Cassler Acker Land, 61 Cassler Skcker r «L2JÍ 
aber bereits etwasweuiges anderwättsverlehnet,) nebst freyen Schäfers fi &¡n 3 
dabey gelegenen gehenden zu Wolferode, von insteheudeu Perxitag ,770 auf 9 auch uach^ñn! 
, den ans mehrere Jahre zu verpachten. Es wird dem Pachter das nötige Brennbolk 
. mW so viel Wagen Reiser verabfolget; die nähere Pachtcouditioues stn/bev^dem Jäger W?R?ru 
Iosbach, oder auch bey dem Eigenthümer selbsten zu Elnhausen ohuweit Marburq ru irfaSi , 
« « s°u die H-rrschaff», ch-mals V-rw-rklsch.MÜH,-, zu W-„l.rsh°«stn Len Am,s,L 
dermalen auf 2 Mahlgänge und einen Schlaggang neu eingenchtet wirD, und außer dem 
ligen Mahlwerkauchdas Dannrecht auf dieGemeinde Kirchditmol hat, nebstdazu gel)ör7gen G^ 
-ten, 2i «.drey 8tel Acker, zachtel Ruthen Erb.- und i halbe Hufe Land und dar« gebörme, 
fen und Garten, auch 2 n. fünfzehn rötei Acker 1 Ruthe Erbwrefen, von Öffetii Wnfflm Äbiht 
Jahrs an, von neuem wieder verpachtet, und des Endes ein Licitatioustermin Montags den 
Januar, a. f. auf Furstl. Kriegs- und Doman,eu-Cammer abgehalten werden. Welches 
. bekannt gemacht wird, damit diejenige, welche diese Mühle und dazu gehörige mtbevh 
/ Lust haben, sich alsdann des Vormittags auf Fürstl. Kriegs' undDomakiiek^mmereiüi^tt 
. mit gehörigen Obrigkeitlichen Attestat« daß sie Mnhlwerksknndige und zum pachtm verrrLa^» 
lichr.u der Llcttatlvn stA-umuen darauf nach angehörten Pachtconditionen ihr Gebot tb^. 
und das Wettere erwarten mögen. Cassel den n Decembr. 1669. ' ■ 
45 «ff %rie$6: unt> Domainen ¿Ammer fraspshfl 
Z) Es wollen die Frigglsche Erben achter- m vor Grebenstein belegene Lehm Hufe, die ißJamlL 
'Arme genannt, da die bisherige Pacht- Jahre derselben zu Petritag nächstkommeiwen JfSSäSL 
: Jahrs zu Ende gehen , anderwexts auf 6 oder merere Jahre verpachten. Wer also chchane^Äb? 
.zu übernehmen Lust hat, der wolle sich bey dem Regierungs^'rvcuratvrc Hr«. Stücket 
melden »nd dle nähere Bedmguligen vernehmet ^ » >s«iñraor alynr 
r ' ' “* * vv ' ' '' H)"De«,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.