Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1769)

rw ( 2l4 ) ^ 
In d.Unter-Neust. Gemeinde: i) Andreas Kopp, Schuhmachergeselle mit Marie Cathrine Lambrech- 
tin. 2Z Johann Peter Steiubach, Maurergeselle, mit Jungfer Anne Elisabeth Häufln. 
Getaufte in Casse! vom iptcu bis den 26ten April. 
In der Hof-Gemeinde : i) Cathariua Maria Magdalena, des Grenadier bey der Hochfürstl. Leib- 
Garde zu Fus, Christian Lambert, T. 2) Johannes des Grenadier bey Hochgedachtee Garde, 
Lorenz Strack, S-- 3) Ioh. George des Grenadier, Caspar Röber, S. 
Inder Freyheiter Gemeinde: i) Thomas, Conrad Heer, Schuhmachers, S. 2) Johann Georr 
~ ge, Mstr. George Kistner, Schuhmachers, S. 3) Dorothea Maria Sophia, Hr. Ioh. Henrich 
Wettlauffer, Cantoris bey hieflger Stadtschule, T. 
In d. Altstädter d.Gemeinde: Ioh. Benjamin, des Handelsuadlers, Christian Friedrich Horneffer, S. 
In der Altstädter franz. Gemeinde ; Caspar Guillaume Henry, Hr. Gabriel Louis Raffln, Pfarrers 
bey hiesigen beyden franz. Gemeinden, 'S. 
In der Ober-Neustädter d. Gemeinde : Ioh. Ephraim, des Druckfärbers, Ioh. Christoph Hartmann, S. 
In der Unter-Neustädter Gemeinde: Jnstus Henrich, des Metzger, Johann Jost Fuhrmann, S.- 
In der Garnisons-Gemeinde: 1) Henriette Caroline Wilhelmine, des Hr. Hanptmann von Disenrodt 
beym Hl. 2ten B. G. T. 2) Johann George, des Soldat beym Hl. 2 B. G. Christian Hesse, 
S. Z) Catharine Elisabeth, des Bedienten, Paul Wiegand, T. 
Legradene in Casse!, vom ryten bis den26ten April- 
Inder Hof-Gemeinde: i) die Hochwohlgebohrne Frau, Frau Johanna Wilhelmina Ernestina, de 
in Kayferl. Diensten gestandenen Obristen Freyherr» von Nimpsch, nachgel. Fr. Wittib, a. 57 I. 
2) Johann Henrich Reitz, Marstaller, alt 46 I. 3 M. 14 T> 
In der Freyheiter Gemeinde: r) Maria Magdalena, Hr. Carl Nuß, Schulhalters, T. alt 6Jahr 
8 M. 6 T. 2) Jacob Sangmeister, Portenr, alt 45 I. 3) Maria Helena, weyl. des Conditor 
rZielfelder, hinter!. Tochter, alt 27 I. 3 M. 14 T. 4) Ioh. Conrad, des Schneidermstr. Ioh. 
Christoph Schultz, S. alt 3 Jahr 8 Monath. 5) Ioh. Balthasar, des versi. Schuhmachers, 
Ioh. Carl Betz, hinter!. S. alt 15 I. 6) Anna Christina Köchin, aus dem Süsterhaus, alt 72 
I. 7) Johann Henrich, des Bürgers und Hufschmittmstr. Ioh. Henr. Köhlers, S. alt ioW. 3 T. 
In der Altstädter deut- Gemeinde: i) Johanna Christina Elisabeth, des Kauf- und Handelsmanns 
Hr. Ioh- Geyer, T- alt6 I. 8 M. 2) Jgfr. Maria Elisabeth Wildin, des Apothekers, Hr. Ioh. Ru 
dolph Wild himert. Tochter, alt 30 I. 9 M. 3) Hr. Niklas Götze, Handelsmann, alt 8i Jahr. 
In der Ober-Neustadter deut. Gemeinde: Marche Friedericke, George Christoph Gießlers, Bedien 
ten bey der Fr. Präsidentin von Frankenberg, T. alt 2 Jahr 3 Monath. 
In der Unter-Neustädter Gemeinde: Catharine Elisabeth, des Bürger und Schuhmachermstr. An 
dreas Leimbach, Ehefrau, alt 36 Jahr. 
In der Garnisons-Gemeinde: i) Johannes, des verstorbenen Husaren, Johannes Schönewald, S. 
alti; Jahr. 2) Sr. Exc. der Hr. General-Lieutenant von der Cavallerie, und ehemaliger Chef 
des nunmehrigen Löbl Prinz Friedrich Dragoner-Rgmts. Wilhelm Ludwig von Ditfourth, a.66% 
3) Anna Elisabeth, des verstorbenen Etaminmacher-Geselleu, Johannes Pischlers, T. a. 25 Jahr. 
Im Findelhaus: Marie Elisabeth, ein Findling. 
Fleisch-Taxe von dieser Woche. 
t i 2 Alb. 
t l Alb. 9 Hlr. 
t i 1 Alb. 6 Hlr. 
t r i Alb. 5 Hlr. 
» 1 Alb. 2 Hlr. 
< l Alb. n Hlr. 
t i Alb. 9 Hlr. 
t i 2 Alb. 
Becker-Taxe von dieser Woche. 
Drov, 2 Pf. i u. z viert. Loth für 1 Alb. 1 Wecke, 1 Pf. 5 u. 1 Halb Loth, für i Alb. 
Rindfleisch, ein Pf. * 
Kuhfleisch t * f 
Stirenfleisch r * 
Kalbfleisch t t 
Lung und Leber * 
Hamelfleisch - r 
Schaaffleisch t r 
Schweinefleisch t 
Rothe - Wurst mit Grieben 
dico mit Gelänge - < 
Ochsen - Rampen - * 
Nieren-Fett vom Besten - 
Geringer Rinds- oder Reiß- 
Schweine-Schmalz, 
* 2 Alb. 
1 Alb. 4 Hlk. 
- 1 Alb. 
8 Pf. Li Rthlk. 
auch Hamels-Fett 
9 Pf. » i Rthlr. 
8 Pf. * 1 Rthlk. 
In Verlegun g des hiesigen Armen- Waysen- und Künde!-Hau ses.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.