Volltext: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1768)

«Wi ( l'S ) 
Landgrafen, Ach- Friedl ich Veit, T- 
Leibgarde zu Fus, Nicolaus Iunck, T. . . ... . . 
In der Freyheiter. Gemeinde: i) Hieronymus, Hm Johann Conrad Vaunrann, Gastlvirch zunH 
. therr Mantel, ©. 2. Susanne, Mstr. Johann Conrad Schmnlls, Metzgers, T. z ) Ioh. Wilhelm, 
- Mstr- Ioh. Henrich Gollbecks, Schreiners, S. 4).Ioh. Christoph, Mstr. Ioh. Barthold Gehlens, 
Schneiders, S. 5) Arma Martha, Ioh. Landhardt, Schuhflickers, T. 
In der Mstadter Gemeinde: i) Christiane Philippme, Hr. Ich. Balth. Riefl, Hochfstl. Kriegs- und 
Oowsl'aen-Nach, T. 2) Anna Catharina, des Gärtners, Ich. Geora Jordan, T» 
-In der Unter-Neustadtcr Gemeinde: i) Marie Christiane, des Wollen-Tüchmschersgefellen, Barths- 
lomäns Küche, T. 2) Anna Catharme, des Braumeisters, Johannes Pftisser, T. 
In der Garnisons-Gemeinde: Friedrich Bernhard August, des Hru Majorvon Benning, S- 2) Au- 
neMargrethe, des Zimmergesellm, Andreas Brandt, T. 3) Johannes, des Banknechts , Phi 
lipp Kersting, S. 4) Andreas, des Sergeanten beym Hochlöbl. zten Bataillon Garde, George 
Eichenberg, S. . 
In der Ober-Neustadter deutschen Gemernde: i) Wilhelm, des Zmngiessermeisters Ishanner Vrök- 
kelmanns, S. 2) Ludwig des Etaünnmachers, Christian Frölich, S. 
Im Findelhaufe: O.Francifke Henriette Friderike Charlotte, ein unehlich Kind 
xiu. Legrabene in Cassel, vorn 27^« April bis den 4ten May. 
In der Hof-Gemeinde: i) Frau Louise Auguste, des Herrn Forstmeisters vonOsterhausen, Ehelich- 
sie, alt 32 Jahr. ^ 
In der Freyheiter Gemeinde: i) Marie Christine, Johann Goktfr Rensbach, Abschreibers Ehefrau, 
alt 54 I. 2) Hr. Johann Philipp Rieß, Geh. Reg, Rath, Consr'stor Syndicus und Bergrath, alt 74I. 
11 Monath, i6Tage- 3) Fr. Martha Sophia, Hr. Henrich Elias, Landbereuters Ehefrau, alt 50 
Jahr, 6 Monath. 4) Johann Conrad Neuenhagen, Bürger und Brandweinschenk, alt 33 Jahr, 
9 Monath. 5) Marie Elisabeth, dessen nachgel. Töchterl. alt 4 W. 3 T. 6 ) Wilhelm, Nico- 
laus Arendt, Zimmermeisters S- alt 2 I. 4 M. 7) Cathariue Elisabeth, Hr..Johann Göttlich 
ReusbachsEhefrau, alt 65 I- ro M. 8) Gerlach Schmitt, Tagelöhner, alt 86 Jahr? 9) Anna 
Margrethe, Ddniel Ulmer, Maurers Wittwe, alt 66 Jahr. 
In der Altstadter Gemeinde: Anne Barbara, des Strumpfwebermsir. Christian Margraf, hittter- 
lassene Tochter. 
In der Garnisons-Gemeinde: r) Igfr Carharine Philippine, des herrfchaftl. Wallmeisiers, Ioh. 
Henrich Hirtes, T. alt 34 Jahr 4 M. 
In der Ober-Neustädter deutschen Gemeinde: Marie Elisabeth, des Bierbrauers, Ioh. Jacob Eule, 
T. alt 6 Monath. ^ 
In der Ober-Neustädterfraiuostschen Gemeinde: Susanne Magdalene, des Manufacturier. Mr. Jean 
Daniel Landre, T. alt 2 1 .10 W. 2) Sophie Marie, des Kirchendieners, Claude Bomber, T. 
altr I 4 M- 
Fleisch-Taxe von dieser Woche. 
X!V. 
Rindfleisch, ein Pf. - - 
Kuhfleisch , - - - 
Stirenfleisch - * - 
Kalbfleisch - r - 
Lung und Leber - - 
Hamelfleifch - - - 
Schaaffieisch - t i 
Schweinefleisch - - 
Rothe-Wurst mit Grieben 
XV. 
Brod, 2 Pf. 4 u. r viert. Loth für 1 Alb. 
2 Alb. 
i Alb. 9 Hlr. 
i Alb. 6 Hlr. 
i Alb. 7 Hlr. 
1 Alb. 4 Hlr. 
2 Alb. 3 Hlr. 
1 Alb. n Hlr. 
2 Alb. 
2 Alb. 
dito mit Gelänge t t 1 Alb. 4 Hlr. 
Ochsen-Rampen - - - r i Alb. 
Nieren-Fett vom Besten - 8 Pf. à i Rthlr. 
Geringer Rinds- oder Reiß- auch Hamels-Fett 
9 Pf. à 1 Rthlr. 
Schweine-Schmalz, . 8 Pf. r i Rthlrt 
Ein Pf. Ziegenhayner oder Mardurger gute Butter 
f A Alb. 
Ein Pf. dito Land-Butter t 3 Alb. 6 Hlr. 
Becker-Taxe von dieser Woche. 
Wecke, i Pf. 12 u. 3 viertel Loth, für 1 Alb. 
In Verlegung des hiesigen Armen- Wayseu- und Funde!-Hauses. 
druckt hey Henrich Schmidt, Fürsil. Hess Hofbuchdrucker.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.