Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1768)

e*Wr> ( i? 7 ) íWí 
die Messe verlassen: Mikremegas, eine philosophische Historie : ÄuL dem Französischen desHru.von 
Voltaire übersetzt, 8- 1768. Es kostet jedes Exemplar auf Schreibpap. 3 ggl- auf Druckpap. 2ggl. 
21) Es soll eine vom verstorbenen Schutzjnden Moses Heinemann allhier hinterlassene auf Pergament 
geschriebene Thora, schuldigen Schntzgeldes halber, an den Meistbietenden gegen baare Zahlung ver 
kaufst werden- Wer von der Indenschaft solche zu kaufen Lust hat, kan sich den 4ten May schlersr 
künftig Vormittags bey hiesigen Amte melden. Wolfhagen den 6ten April 1768- 
22) Es sind drey Persianische Fußtapete,: aus der Hand zu verkanffen- 
23) Ans dem Graben bey der Frau Dallwigin sind verschiedene juristische Bücher zu verkaufen. 
24) Eine grosse kupferne Braupfanue und 4 etwas kleine hölzerne Braubütten, alle in gutem Stande 
mit eisernen Reifen belegt, stnd zu verkauffen und deshalb am Markte bey Hrn- Schonickell nach 
zufragen. , 
25) Der Lohgerber Johannes Hossmann in der Unter-Neustadt hat eine Partie gewaschene Kälberhaa- 
re nm einen billigen Preiß zu verlassen. 
26) Bey dem Handelsmann Baatenhausen sind breite Valencer Mandeln 6 Pf. Provencer 8 Pf. Peru 
gerste 14 Pf- CarolinerReiß i6Pf. grosse reine Rosinen 12 Pf. kleine Rosinen 7P5 BntgenterBut 
ter 6 und i halb Pf. Irland-Butter-io Pf. i Rthlr. Thran in Tonnen 20 Rthlr. moscowitischer Theer, 
die Tonne 7 Rthlr. wie auch verschiedene Sorten Zucker und Caffeebonen um einen civilen Preiß zn 
bekommen. n .. _ , 
27) Da ich den 18-dies.Mon. den Anfang meiner Vorlesungen über die Metaphysik, Logst und Mathe 
matik gemacht: so werde ich den 27. d. M- des Nachmittags von 2 bis 4 Uhr meinen Vortrag über 
die Experimental Physik halten. Des Hrn. Prof. Feders Grundriß der philosophis. Wissenschaften 
habe ich Hiebey zum Leitfaden meiner Vorlesungen erwählet, weil solche alles dasjenige in angeneh 
mer Verbindung vortragt, was zur richtigen Erklärung der phisikalis. Warheiten nnd zu näherer Be- 
ftimmung derselben einem Lehrer derselben den reichsten Stoff darreichen kan. Ueber das von der 
Real-Schnle zu Berlin herausgegebene Lehrbuch werde ich meine Vorlesungen mit dem Anfange des 
Neue-Thor: den i4ten Chur-Pfälzisch. Capit. Hr. v. Serres, log- in Strals. 
Unter-Neust. Thor - den 1 sten Hr. Capit- v.Vultee, in Bayer- Diensten gestand, log. im Schwan. 
Möller-Thor: den i4ten Chur-Pfalzis. CanzlerHr. v.Wreech, log. im Strals. 
i : den i6ten Gräfl. Lippisch. Schloß Capit Hr. v Wilduugen, logirt beym Hrn. Gehei- 
Weinberg.Thor: den i4ten Lothring. HofCammerratb Hr. Simon, log. in Stockholm. 
í i den i zten Polnisch. General-Major Herr le Fort, log. ebendas. 
In der Freyheiter - Gemeinde : 1) Conrad Jde, dimittirter Soldat, mit Catharina Lorenzin- 
Inder Ober-Nenstadter deutschen Gemeinde: 1) Joh. Philipp Daum, Malergesell, mit Jungfer Bar 
bara Catharina Schulzin. 2) Joh. Georg Koch, Gärtner allhier, mit Igfr. Anna Catharina 
Siebertin- z) Joh. Franz Baumüller, Schuhmachergesell, mit Jungfer Anna Christina Seiden 
fadin. 
In der Freyheiter Gemeinde: 0 Joh. Franz, Mstr. Joh. Friedrich Wilkens, Strumpfwebers, S- 
rlAnna Catharina, Mstr Joh. Georg Lederers, Schuhmachers, T. z) Joh. Andreas, ML»'. 
Abraham Hofmanns, Schneiders, S. 4) Maximiliane Anne Matthe Gerthrud.Elisabeth, 
Monats May in der bekannten Stunde von 5 - 6 fortsetzen. 
M. I. G. Stegmann, 
Mathes. et Pbilos. Prof. P. O, 
ix. Fremde, so vom i4ten bis den 2vten April in Cassel angekommn: 
men Rath v. Wülkenitz. 
X. Copulirre in Cassel, vom i4ten bis den 2oten April. 
Xi. Getaufte in Cassel, vom i4ten bis den 2vten April.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.