Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1767)

LrrS C 54 - ) 
Den -stcn Holland. Capit. Herr von Minnigerode vom Waldeck. Regim. log. ebendas. 
Den 7ten Herr Amtschulth. Hupfeld von Grebenstein, log. im w. Stern. 
X. LopuUrte, in Lasse!, vom iten bis den 8ten Octobr. 
In der Freyheiter Gemeinde: r) Ioh. Henrich Schweinebraten, Schumacher mit Margareth Elisa 
beth Görgen. 
In der Unterneustädter Gemeinde: i) Jacob Schier, Taglöhner mit Anna Elisabeth Vnzbachin. 
XI. Getaufte in Lasse!, vom i. bis 8- October. 
In der Freyheiter Gemeinde: i) Wilhelmina, Ioh. Fiegenheims, Fabrikanten Tocht. 2) Ioh. Hem 
rich, Ioh. Conrad Paul, Armenvoigts Söhul. z) Ioh. Wilhelm, Herrn Ioh. Henrich Rodthau- 
sen, Hochfürstl. Forstverwalters Söhnl. 
In der Altstadter Gemeinde: i) Wilhelm, des Tagelöhners Johann Adam Albrecht Söhnl. 
In der Unter-Neustadter Gemeinde: r) Stephan, des Brauer Christian Mincke Söhnl. 2) Anne 
Marie, des Zimmermeister Ludwig Liphausen T. 
In der Garnisons-Gemeinde: r) Christian Philip, des Leibfüstliers, Ioh. George Liste, Söhnlein 2) 
Johann George, des Invaliden Gottlieb Spangenberg, S. 
Inder Ober-Neustädter deutschen Gemeinde; 1) Hanna und Cornelia, des Franckfurter Bierbram 
ers Ioh. David Fritz, Zwillinge. 
XU. Begrabene in Cassel, vom iten bis den 8ten Octobr. 
In der Freyheiter Gemeinde: Georg Wilhelm, Herrn Georg Wilhelm Emmermanns, Kaust und 
Handelsmanns S. alt io Wochen. 
In der Altstadter Gemeinde: Herr George Christian Vorwerck, Stadt-Chirnrgus zu Melsungen, 
alt 24 Jahr 5 Monat. 
In der Unterneustadter Gemeinde: i) Stephan, des Brauer Christian Mincke Söhnl. alt i Tag 
8 St. 2) Marthe Elisabeth ein unehl. Kind alt 5 Jahr. 
In der Oberneustadter deutschen Gemeinde: Magdalena, des Steinmetzen Meister David Müllers 
T. alt 9 Wochen. 
«lnvfieisch, l pf. ' 
Ruhfieisch - * * * 
Stierenfleisch $ t i 
Kalbfleisch 4 t i • 
Lung und Leder - - 
Hamelfleifch, $ $ 0 
Schaaffieisch $ $ $ 
S^rveinefleisch « s 
Rothe-wurft mit Grieben - 
XIII. Fleisch-Taxa, von dieser Woche. 
dito mit Gelänge 
2 Alb. 
1 Alb. 9 Hlr. 
i Alb. 6 
i Alb. uHlr. 
i Alb. 8 - 
i Alb. 7 Hlr. 
1 Alb. 5 - 
2 Alb. r 
2 Alb. 
0*01 Alb. 4 
Gchsen-Rampen - - - 1 Alb. 
Gieren-Fett vom Besten 8 Pf. 3 1 Rthlr 
Geringer Rinds- oder Reiß- auch 
Hamels-Fetr s 9 Pf. 2' 1 Rthlr« 
Schweine-Schmalz 8 Pf -3 1 Rthlr. 
Ein Pf. Ziegenhayner oder Mar- 
purger gute Butter - 4 Alb. - 
Ein Pf. dico Land-Butter 3 Alb. 6 Hlr. 
Xiv. Becker - Taxa, von dieser Woche. 
Brod, 1 Pf 31 u. 1 viert. Loth, für i Alb. | wecke, ipf. iou.r halb Loth, für 1 
Alb. 
In Verlegung des hiesigen Armen - Wayfen « und Fünde! - Hauses.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.