Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1766)

LassellM 
My - lind Uvmmemm 
Mit Hoch-Fürstlich-Hessischem gnädigsten PRIVILEGIQ . 
Montag den spteit Deeembr. 
i. Sachen so mit* und ausserhalb Cassel zu verpfachttn seyn. 
i) Es sollen von denen Pistorischen Güthern zu Beltmhausen nachfolgende Grundstück« 
von Petritag künftigen Jahre an auf 6 Jahre verpfachtet werde«, als i) Ein Stück Land 
von 2i Acker am Lindenberge vhnweit Ochshausen, wovon ir Acker mit Kor« besäet, 
a) Noch 3 einheilte Acker Land so eben daselbst gelegen uud mit Korn besäet, z) - Ackr. 
Land so ebenfals mit Korn besäet und am Käße Weg unter gedachten Lindenberg gelt» 
gen. 4) 3 Ar. Land am Mühten Weege unterm Lindenberg. O 81 Acker Land ne 
ben dem Kupferhammer. 6 ) 4 - Ackr. Land bey der Pappiermühle. 7) Eine Wiese 
«eilest, haltend, so hinterm Hause gelegen und gewässert werden kan. Ferner 8 ) El- 
tti
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.