Volltext: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1764)

PREIS-COURANT 
von Waaren und Korn) gegen contant in Louisd’or. 
Bremen Anno 1764. den 21. Jttlii . 
100 Pf Bremer thun 101 Pf. Amsterd. oder 103 Pf Hamburg. 10 Last Bremer thun 10 Last Amstcri. 
oder 9 Last Hamb, ioo Rthlr. Hamb, oder Amsterd. Banco, machen in circa 145 Rthlr. ge 
gen wichtige Pistolen k 5 Rthlr. 
Bey Pfunden gr. 
Baumwolle Schmirn. 2s 
Cast'ée Mocca 42 
Martini. 16-17 
Bourbon. 18 
Surinam is - 16 
Domingo 14-15 
, . ! 8. Domingo Rtb. ii 
Indl S°j Quatimalo Rthl. a* 
Ladkmoes gr. 18 
Leder Engl Sohl 22 
Kalbleder mit Kœpfen 3 r 
ohne Kœpfen 1 £ 
Irl. Ochscnhæute 
Paradies • 
sEngl. 2?gr, 
Pfeifers Holland. 
[Wunder 15 
Prunellen 8 
Thée- Boy feiner Rthl, 1 1 
ordinair gr. 5 4 
grüner Rthl. 1 1 
Kayser Rthl. 2| 
Virgin! Thoback in Fæis, 4 
Mittel Sorte s - 6 
detto Feiner 7 8 
Zinnen Engl. 18 1 
Zucker braun Gand. 141s 
gelber 15*16 
weißer 17 18 
Cand. Brod. 22 
Poaderb. 2i 
Raffinade 17-18 
«X !• ] a 2Pf« 
MellS ] i z Pf. 14 
ßlaussel 
2 
Ct. 
« 
Lumpen 
braun Farin 
gelber 
Zu 100 Pfund '. 
] Damischer 
Alaun -j £ n gi,scher 
Amidam hiesiger 
Lübecker 
Anis neuer 
alter 
s F. F. C. 
F. F. E. 
M. C. 
M. E. 
F, C. 
F. E. 
O . C. 
O. E. 
Bley Englisch 
detto Hartz. 
Bleyweis 
Citronen Schellen 
Corinten neueZantfche 
alte 
Cömyn 
f Fein 
Crap >{ Mittel 
[ Meede 
Eisen a wa.[ Sauerland 
120 Pf. [ Schwedisch 
Feigen 
[Bremer Sort 
Eiich ¡{ k. Cölln. Rund. 
Bacr- J Hocker 
12 
Rthlr. 
IO 
27 i 
16 
20 
2s 
17 
. 18 
20 
12^1 s 
4 i 
SÏ 
6 
n 
Zu 100 Pf Rthlr. 
Mittel Sort 4* 
ger Tidtling f 
[Zartlaeng 7- 8 
Gallen A!ep 66 
Gummi Arab. 20 
Senegal 2s 
Hagel 6 
Hartz brauner 2\ 
gelber 
Hirschhörner • 
f neuer Brauns. 11 
Hopfen ^ alter - 
[ Englischer - 
'Campeich 
detto gemahl. 
Fernebuc 
detto gemahl. 
Gelb 
Holtz ,j detto gemahl. 
Sandei ord. 
det. gern, fein 
Japan 
detto gemahl. 
Visett 
Ingber brauner 
Weißer geschabt 
Käse Budjad. 
Edammer 
Emder 
Jeversche 
detto Juden 
Kümmel 
Lacritzen-Sasse 
Leder* Leim 
Fisch Leitn 
4 
4 l 
16 
12 \ 
Si 
26 
3 t 
I 2 J 
71 
6 
*4 
7 k 
Loor» 
14
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.