Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1763)

( 287 ) 
Nachwelt zur demüthigen Erkantnöß der züchtigenden, beschützenden und erlösenden Hand Gottes die^ 
neu kan : desto unverwenst-cher wird solche weiden, da die impressa unter Hoher Lau des Durchsicht daS 
Licht erb tefen sollen. Der Verfasser verspricht sich daher zu dieser uneigennützigen und bloß zu des Lau« 
des besten unrernommenerBeschäffkigung von allen welche von dem Druck des Arieges kein siüch'iges 
und beliebtes Gefühl gehabt, zu seinem Vorhaben gütige Beyträge. Rotenberg an der Fulda den 1 u 
Junii 1763. George Christoph Cia-uftums, 
Elster Stadt Prediger daselb^ 
35) Bey dem Gastgeber Hrn. Johannes Körber, im goldnen Engel. sind zu haben : recht gute Werne, 
als Mulcatssrontignae Die Boutcilte zu 12 Aid. Mallaga die Bout. 21 Alb. 4 Hlr. Madera zu 24 Alb. 
Champagne h i Rkhlr. 5 Alb. 4 Hlr. Auch hat derselbe lhaib stück Frantz Brandteweili, weiches er ins 
gantze oder Ohmen weis verkauffen will. 
36) Ls sollen heute Montag den 4ten dieses MonatsIuIii und folgende Tage des Nachmittags um 2 Uhr 
auf der hiesigen Stadt-Wage, andre Meistbietende durch eine öffentliche Auction gegen Hcßlscher 
Zahlung verkanssc werden, eine Partie Diverse Sorten extra ferne klar abgezogene rothe Weine', als 
haut-margo, haut-brion, Pontac, Juraniàu, PetitBourgognc ¿te. in Verschiedene Faltagie, desgleichen 
!5 Risten j de 48 Bouteillen haltend, ßourgogne, Gieret miöPontae, sodann auch etliche Oxhoff al 
ten Flantzwcin und wecffen ssavelle, nebst klernrgkeiken, 5 'rontiliac, Maciera &c. und stehet denen Lieb 
habern frey die Werne Montag und Okenstag vor dem Der kauf auf der Wage zu probireu. Roch wird 
diesem Verkauf beygefüget werden, eme Partie wollene Decken. 
37) Es hat jemand eine Quantität gut Roggen Korn zu ve: lassen. Der Verleger gibt Nachricht. 
VI. Hrembde, so in (Zaffe vorn 2> bip ben 20 jnm'i incU an gekommen. 
Den 2M Möller-Thor: Hr. Major von Harstal vvnIhro Durch!, des Erbprintzen Cavallerie, Re^in. 
log im schwartzen Adler. 
Den 261m Möller Thor: Hr. Baron von Weiterhagen von Wesell, log. in Stralsund. 
Dcn a-ten Nrustadter.Thor: Hr. Capitain von Stein vom Müllerischen G-euWie.-Baktaillon, log in 
Stt'asnnd. 
Den 2Zten Weinberger-Thvrr Wnrtenbercischer Oberhofmeister Hr. Baron von Schachten , log. bey dem 
Hrn. Genera! Lieutenant von Wo:ss. Chur-PfaltzLscher Kriegs > Rath Hr. hjapzin, Hr. Capitata Ki ch». 
brch vom Fürstenbergifchen Reg. und Hr Capitata Hilchen vom Leib-Dragoner Regrm. log. rm schwär» 
tzen Adler. 
Den 29ten Nenstädter Thor: Hr. Capitain Matthäus vom MüUerischen Grenadier Baltaillon, log. im 
gAdnen Adler. 
Den zoten Weinberger Tkwr 7 Hr. Oboist von Knipbausen und Hr. Capitain Lengercke vom Malsbmgischm 
Reg. log. m Stralsund. Möller Thor : Hr. Ritt-Meister von Stein von Ihro Durch!. desErvp.inzen 
Cavàrir Regiment, iog. beym Hrn. Rittmeister Fader. 
V!l Copulr'rte in Cassel, vom 24. bis den 30. Jum'r. 
3 s1 der Freybeitn-Gemeinde : Meister Zacharias Heine, Schumacher, mit Catharina Ek'sabetha Beckerin. 
In der Altstadrer^Gememde r Johann Martin Sauger, Metzgelmeister, mit Igfr. Catha-rna Elilabeth- 
Keßlenn. 
Inder UmerneustädterGemeinde: Meister Johannes Mentzel, Becker, Witwer, mit Igfr. Anna Elisa- 
bell) Regenspurg,n. 
In der Garnilons Gemeinde: Hr. Johann Martin Abt, Huthstasfierer beym lobi. Heßischen Gorp§., mit 
Innaftr Anna Catharina Hane: in. 
2) Wiegand Weivcmann, Musicant, Witwer,, mit Anna Catharina Meyeriu,. Witwe.. 
3} Hr.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.