Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1761)

e*3 c Z66 ) C-LA 
5) Zn der Mittel,Gasse , in t4ro 109: in^der Wittib Krautin Behausung, in der ersten E- 
.tage, ist eine tapezierte undMeubiirte Vtube, nebst Cammer zu vermiethen. 
6) Auf der Oberneustadt, an der Weinberger Strasse, sind in einem gewissen Hause, etliche 
Logimenter, zu vermiethen. 
7) Zn einem gelegenen Hause, in der Möller-Gasse, ist 1 Stube, und 2 Cammern, auf 
Christag zu vermiethen. Der Verleger gibt Nachricht. 
Personen, so Bediente verlangen. 
1) Eine Frauensperson, welche hauptsächlich im Nähen, auch fein-und grosser Wäsche 
gründlich erfahren ist, wird bey einer Adelichen Frau auf dem Lande ohnweit Cassel auf 
Christag in Dienst gesucht» 
2) Eine gute Köchin wird, wo nicht alsbald doch um Weynachten in eben denselben Hauß- 
halt verlangt, es bekommt dieselbe fe besser ihre Wissenschaft und Erfahrenheit ist, auch 
.einen hinlänglich proxorlioiürljchen Gehalt, weswegen sie dann Attcst.ua zu producirm 
hätte. 
z) Ein unbeweibter Jäger, welcher gute Zeugnisse Vorzeigen kan, auf verschiedenen Ge- 
höltz die Qbsicht versehen und besonders die kleine Jagd üben kan, dahero ein guter Schütze 
seyn muß, wird gegen billigen Gehalt und sonst gewöhnlichen Accidemien auch hergebrach 
tes Schießgeld, gegen Weynachteu, in den Dienst zu treten gesucht. Der Verleger gibt 
nähere Nachricht. 
4) In eine stille Haußhaltung, auf der Qberneustadt, wird auf nächstkünfttigen Christtag, 
eine gute Köchin, welche zugleich Wafchcn und Bügeln kan, auch üoer ihr voriges 
Wohlverhalten , mit gkaubhassten Auestaten versehen ist, gegen billigen Lohn in Dienst 
verlangt. 
5) Es wird alhier in eine Haußhaltung, eine gute Küchen-Magd, welche mit Kochen, 
auch Nähen und Bügeln Bescheid weiß, auf instehenden Christag in Dienst verlangt. 
Der Verleger gibt Nachricht. 
VI. Personen, so Dienste verlangen. 
3) Eine Frauenspersohn, von Konetter Familie, welche in Nähen, Waschen und Bügeln» 
auch allerhand Putzarbeit, erfahren, suchet bey einer Adelichmvame, Dienste als Cam 
mer-Jungfer. Der Verleger gibt Nachricht, 
VH. Not*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.