Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1754)

<4K ( 125 ) SB- 
starcken Ökonomie gewesen und alle Feld-und Haußgeschäfte verwaltet^ 
dabeneben auch, im rechnen, schreiben gut erfahren, wie auch Rentherey 
Sachen zu beobachten gehabt, suchet bey Adelicher Herrschaft aufm Lande, 
Bedienung, als Verwalter, und ist erböthig, allenfals erforderliche reale 
oder bx^ocbecal-ische Caution zu leisten. Die Verlegerin giebt Nachricht. 
VU. Notification von allerhand Sachen. 
1) Bey Georg Christian Hildebrand auf der Ober-Neustadt am Sattler Mstr. 
Braun wohnhaft, ist zu haben: >4 \ Pf. weisst Stärcke vor i Rthl. 
iz Pf seine Perlen Gerste vor i Rthlr. 14 Pf. geringere vor i Rthlr. 
i f Pf Carolin Reiß vor i Rthlr. ioPf. Nürnberger Nudeln vor i Rthlr. 
3i Maniniq. Cassée Bohnen vor 1 Rthlr. Z 2 Pf. geringere vor l Rthlr. 
8 Pf. Inländische Butter vor 1 Rthlr. 12 Pf. Embder Käß vor 1 Rthlr. 
Pf. Canarien Zucker vor I Rthlr. 5 Pf. l^ustinat Zucker vor 1 Rthlr. 
6 \ Pf. feiner Melis Zucker vor 1 Rthlr. <\\ Pf. Heller Candis Zucker vor 1 Rthl. 
5i Pf. brauner vor 1 Rthlr. 20 Pf. fransen Sirop vor » Rthlr. 
2) Es wird von jemand eine eintzele Btttspanne mit einen Vorhang zu kauf- 
ftn verlangt. 
g) Es hat jemand zwey braune Wallache zu verkauften. Die Verlegerin er 
theilet Nachricht. 
4) Am verwichenen Dienstag zu Nachts, sepnd hiesigem Möller, Nicolaus 
Hartung zwey Pferde, ein Apffelschimmel, 7 Jährig und ein schwacher 
mit einer Blumen vor dem Kopf, ohngefehr i; Jahr alt, beyde Meers- 
Pferde, mit a Treibezeugen aus dem Stalle gestohlen worden. Solches 
wird auf Begehren von uns als Greben und Vorstehern zu sieuer der 
Wahrheit Attestirct. Solte nun jemand von obgedachten 2 Pferden eini 
ge Nachricht bekommen und den Thäter ausmachen, so soll ihme vor seine 
Bemühung f Rthlr. zum kecompens gegeben werden. Eschensiruth den 4ten 
Mattn 17/4* Johann Conrad Hüppach, Grebe. 
Johann George Willing, Vorsteher daselbst. 
s) Bey der Frau Hagin, gegen der Lutherischen Kirche über wohnhaft, ist zu 
haben, Batist, Cammertuch und gewürckte Spitzen, um civilen Preist. 
Desgleichen weifte Wachs-Lichter, das Pfund vor «7 Albus in Hessen- 
Währung Eben daselbst ist auch gute Irländische Butter 8^ Pf. vor 1 Rthlr. 
k) Es wird hiermit bekandt gemacht, das Monsieur Lagkr, Franhösifcher 
Sprachttuistcr, sich wiederum von Marburg, hier in Cassel etabliret, 
wem nun mit seiner Information gedienct ist, derselbe wolle sich auf der 
Ober-Neustadt bey dem Gastwirth Hrn. Mordt, melden, allwo er gegen 
wärtig logirt. 
7) Es suchet jemand auf Johannis oder Michaelis Tag ein räumlich Hauß, 
Q 3 wor-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.