Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1747/48)

K ( r?r ) K 
IX. GebohriieinLasse!/vom -, bisden i/.Aug. 
-lkn der Hsff-G emeinde : i.) Mann Martin/Herr Johann George Kerstings /Hoff, Schunds von Jhrv 
Hochf.Durchl .dem Königl.Herrn Stakthailer , söhnte in. 
In der Freyheiter-Gememde : O Calharrna Elisabeth, Herr Johann Henrich Hagen, Kauffmanns, 
Tvchterlein 
In der Altstädter-Gemeinde : i.) Anna Martha , des Meißbinders , Nicvlaus Kampffers, Töchterlein. 
In der Unter- Neustadter-Gemcmde : r.) Johann Conrad, Herr Johann Sieben Landgreben,Söhnlein. 
X. Gestorbenem Lastet vom n.bw den r/.Aug. 
In der Freyheiter-Gemeinde : l.) Mstr.Ivhann Lorentz Köhler, Schlosser, alt 37. Jahr. 
2. ) Anna Catharina, desDratjiehers, Johann George Gödccken, Ehefrau, alt -7. Iabr. 
3. ) Johann Henrich, des Brauers, Wilhelm Zielsetoers, Söhnlein, alt z.Wochen, -.Tage. 
3.) Mstr. Andreas Unaoltz, Schumacher, alt 4;.Iahr und z.Wvcken. 
In der Unter-Neustàdter-Gemcinde: r.) Mstr. Michael Bauer, Tuchdereiter, alt 6i.Iahr. 
2.) Mstr.Ivkannes Zoller, Tuchmacher, alt zo.Jahr, n.Monath und 6.Tage. 
In der LarMlE,Gemeinde : 1.) Johann George, des Tagelöhners, Nicolaus Kröfchels, Söhnlein. 
XI. Unglücks ¿fälle. 
1.) Den 5ten bu). ist Johannes Rhebein von Franckershausen, ein lediger Sältzer Purfch, -2.Iahr alt, 
zwischen Neu-Morschen und der Gemeinde Berßsärth unter seinem geführten und an einem Uffcr uni- 
gestürtzten Saltz-Karn an der Strasse wo gefunden worden. 
s.) Am sten dito stieg ;u Harle, Amts Fetsberg, Johann Hermann Momberg, ein Purfch ron 24.Iahren 
auf einen in der Hecke stehenden Pflaumen-Baum,um Pflaumen zu esten,fiel aber da ein Ast gebrochen, 
mit dem Unterleib in einen spitzigen Zauns-Pfahl, wodurch erkurtz dtcrauf verschieben, 
z.) Zu Hof-Geißmar wvlte Eberhard Prtncke, Knecht,n einem Pfarr Hause, 52 Jahr alt, vc n drn Balckcn 
einige Gebund Stroh auf den Boden herab werffen , fiürtztc aber Mi» herunter und sich den Genick ab, 
davon er ohne ein Wortju sprechen auf der Stelle tod geblieben. 
XII. Mfch-Taxa. 
Rind-Fleisch,das btih i.Ps. »s.Htt. 
GninqirttS 
«ud-Fleis», “!'• 
©litten» Fleisch, i9.£>lr. 
Kamel-Fleisch, 
Schaaff-Fl'isch, 
Ka»-s-"s». mb} S((ifd) jn öertuum Dchirne 16. und rz.Hlr.' 
Xlli. Becker-Taxa und Frucht-preiß. 
Lung und Leder, 
Schweinefleisch, 
rothe Wurst mit Grüben 
dico mit Hameis-Beiünge, 
Ochsen Rampen, 
Tellerwerck, 
ro.Hlr. 
2f.ylr. 
24.HN. 
i6.ylr. 
i2.Hlr. 
8-9^ 
Kom, das Viertel, z.Rrhir. 
Weitzrn, 4.Rth!r.i6.Ald. 
Gerste, 2-Rthir. 
Hasser, r.Rthl.io.Alb.8 Hir. 
Erbsen die Metze, 
Linsen, 
Feld-Bohnen, 
6.Alb. 
8 Alb 6.Hlr« 
5.Ä!d.4.Hlr. 
XI V. Brod- und wecke- Taxa. 
Brodr.Psund i.rvlh.für i.AIbuS. I Wecke, , ; I. Loth für 4-Hlr- 
Gedruckt und zu linden, bey den Hampstchen Erbe».
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.