Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1747/48)

£ ( *fo ) £ 
i.) i,4>Ack!r,z.Ru«httchvischtn Hm» Doct. Henrich Talckhoffs Rel.unS 
OoÄ.UngefugS Erben, inglrichm 
r.) Eine Wirft zu «andershauftn, auf welche beyde Wiesen zusammen über 
voriges Gebolt derer 465. Rthlr. x.Rthlr. mehr, und also 470 Oitblr. ge» 
dorren worden. 
z.) Eine Wiese zu Wahlershausen zwischen WimmelS Erben uut> Jacob 
Müller, worauf über letzteres Gedorr derer 200. Rthlr. 2.Rthlr. mehr, 
und also 2or. Rthlr. gebottrn worden. 
4. ) zß.Ackec f.Ruthrn an drr Ahna und Wilhelm Bredens Erben am Beb 
marischen Bruch griegen, worauf über dir 80» Rthlr. noch 2.Rthlr.mehr, 
also 8 r Rthlr.gedotten, und 
5. ) Ein achten LheitzehndenS zu Bettrnhausen, worausüber voriges Gcbott 
derer LiO.Rthlr. 20.Rthlr.mrhr, und also 2;o. Rthlr. gtbolten worden, 
an den Meist bietenden gegen baare Bezahlung loßgeschkagm werden. 
Wer nun auf ein und ander Stück weiter zu bieten Lust har, kan sich 
beydem hierzu bestellten Herrschasttt.Gommillario und Curatore bonorum 
$ttrnGarnisons- Auditeur Kinen anmelden , und sein Gebott thun. 
2) Cs wollen des verstorbenen Herr Matthäus Müller nachgelassene Wittib, 
und deren Kinder Vormündere auferhaltenes vecrecum alienancti ihre auf der 
Ober,Neustadt zwischen Jhro Hochs. Durch!. Prinzessin von Phikippsthal 
und dem Lazareth, Verwalter Herk Gärtner gelegene Behausung an den 
Meistbietenden verkauften, und stund bereits 70zz. Rthlr. io.Ald.8 Hr. 
daraufgebotten worden Wer nun der Wittib oder Curanden ;um besten 
ein mehrerö zu geben gedenckck, oder etwas daran zu pr^tendiren hat, kan sich 
bey denen Herren Vormündern als Commiss- Verwalter und Henc Erheber 
Ktcim, Goldschmied WiSkemann und KeZillracor Hiidewig in Zeit Rechtens 
melden. 
z.) Dir Wo'fartifchr Erben sind willens ihrzwischen dem Herrn Camer, Rath 
FuhrhanS und dem Hkrrn 8ecrecario R.oben: gelegenes Haus an dm 
MeinstdfttkNdrnzu verkauften,und seynddarauf btre,ks48OoRtdl.gebottM 
worden. Wer mehr zu geben gedencktt, wolle sich bey dem Rrgiccungs-kro- 
curaroreUNd ^.dvocaco ord. Herrn Lotheifen angeben. 
4 ) DeS Beckers Mftr. Henrich SiedertS nachgelassene Erben wollen ihre 
zwey aneinander stehende Häuser an derodersien Endten-Gossm»Ecke zwischen 
der Frau HildrwiM und drm Schlosser Mstr.Brnjamm Röder, wie auch 
rä-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.