Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1747/48)

S ( 3 f 8 ) H 
1 1. ) Sine gantz neue 4 sitzige Chaise nach neuestn façon. wo der Kasten au-gan, 
tzev Laden, mit verguldten Rahmen, ; Spngel- undledernen Aufzieh,Fen 
stern,auch mit einem Überzug versehen, inwendig mir schönen gr ünen Luch un) 
gelben Porten ausbrschlagen, der unter Wagen von tüchtigem Holtze, und 
mit eiserne Beschläge wohl verwahrt, dabey garrtz leichte zu fahren, und so 
wohl in der Stadt als auf Reisen zu gebrauchen, ist um raiFonabKuPreißzu 
verkauften, und kan auf der Stattwage in Augenschein genommen auch dar, 
über Bescheid erhalten werden. 
12. ) Heute und folgende Tage Nachmittags um 2. Uhr soll eineAustion von 
Unlogischen und Historis chen Büchern in deö Cassernen - Jnfpeóloris Herr 
Albus auf dem Pferde,Marckt am weisen Roß gelegener Behausung grhaiten 
werden, und können die Bücher Vormittags von 8 dts rr.Uhr daselbst best, 
hrn werden. 
iz.) Jemand hat 2. Fudergut Heu,welche6 bey guten Weitergemacht und eim 
gerrndket ist,drn Centner vor 24 Mb.zu verlassen. 
14. ) Vier Pferde, weiche vor eine Kutsche oder Wagen zu gebrauchen, sindzu 
verkauften. 
15. ) Eine gute viersitzige Repse-Oê, welche in völligem guten Stande, ist zu 
versilbern. 
16. ) Ein gantzrs Brau-Gera'kh, ist um rin billiges zu haben. 
17. ) Es vrrlangt jemand Carxirovii Fräst. Criminal, in Fol. um billigen Preißzu 
kauften. Der Verleger gibt vsn Diesen allen nähereNachuchc. 
ig. In der Fisch,Aafte in Herr Clausius Behausung sind nunmehro allerhand 
forren Conñmren um billigen Pceiß zu haben. 
VII. Fcembde/ so m Cassel vom i 8 Vct bis den ^Nsvembr 
inclulive angekommen. 
Den Lg.Möller-Thor: Hiesige Frau OblistmciüCLrmann. 
Herr von Schön ausdemBrandenbu'gischen,logjnLondrn. 
Neustädter-Thor: KayserkUemenam Herr von Li-fenbruck, log im Stockh. 
Den 19.Viene Frau von Rottdorft von Hanovrr xd. 
Möller, Thor: H esigrr Here Lecrecanus Hermanns. 
Neußädter-Thor: Hiesiger Herr Oa^icain von Kreutzen und Herriúemenans 
von Bornstädk. 
Den ;i.wernberger-Thor: Herr von Langewerth von Franckfurt, log. im 
Möller ^ Thor : 4)trsiger Herr Major von Toll. (Stockholm- 
Cammer-Juncker Herr von Ziegejsm von Banden, p.d. 
k 7 eustädter,Lhor: Herr von RhauvonOderhaulim,!og.inLoodm. 
Den
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.