Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1747/48)

& C 3 i 7 ) S 
VI« Copulirte ist (Lasse!/ vombis den 7 . Vctobr 
In derAltstädeer» Gemeinde : i.) Philipp Llffg!ne,Schwartz>Schfftt>» 
steder, mit Cathmma Elifadetha Stückin. 
In der Alkffädter-Frantzösischcn Gemeinde: i«) UenriGirarö, mit An 
na Mari ha Eeluchrn. 
VII. Gebobrne in (Lasse! / vom » bis den /.Vctobr- 
Inder Frcyheiter-Gemeinde: i.) Fr ederich, ein unehelich Kind. 
Inder Unter, L^errstädrerr Gemeinde: i.) Hieronymus, deS Writzrn- 
Möllers, Mstr.Johann Henrich GüdeiS, Söhnleln. 
2.) Cakharrna Elisabeth, des Camrlotmachers, Zust Henrich MatthauS, 
Löchterlem. 
In der6ai mson8-Gememde: i.) Wilhelm Henrich Ludwig, Herrn Adolph 
Ernst Hagemann, Opicains tm; D?m lödl.MannSbachischrn Regiment , 
Söhnlrin. 
2.) Anna Maria, Herrn Michael Cullmann, Feldscherers bey dem iöbl. Re 
giment Garde $u Fuß, Töchterlein. 
3) Johann Balthasar, des SoldatenS,Johannes Schreiber,bey dem lobt. 
Grenad.'RegiMent, Söhnlrin. 
4. ) Martha Eiisabetha, des Reitknechts, Johann DavidFreytag, beydem 
Herren Odristrn von Dieben, Töchtrrletn. 
5. ) Anna Margrrtha, Johann Adam Wicke, Knechts bey denen Gefange 
nen, Töchterlrm. 
6. ) Anna Sabina, ein unehelich Kind. 
V!H. Gestorbene in (Lasse! / vom i.bis den /.Dctobr- 
In der Hoff,Gemeinde: «.) Anna Elisabeth,Johann Adam WiSkemanns, 
Künissi.Lttd-Kukschers, Chrsrau, alt48.Jahr. 
In der Zre^heieer Gemeinde : i.) Anna Gertrud, Johann Zost Bött 
chers, Töchterlein. 
2 .) HerrJohann Reinhard Ritsch, Gastwikth,altsr.Jahr. 
3 -) Herr Christian Wo ff,alt78.Jahr. 
4. ) Anna Äatharina, des Brauers, Johann Henrich MeyerS,Töchtrrlein. 
5. ) Nicolaus Schon, PosirmentiererS-Gejelle, alt zr.Jahr. 
6. ) Anna Martha, des KropffmacherS, Mstr.Johannes SttinmctzrnS, 
Töchterlrin , a tJahr und 4-Wochm. 
InderAltftädter-Gcmeinde: i.) JohannaElifabetha, Herrn Abraham 
Luttringhauffen, Kauffmnd Handelsmanns, Töchterlein. 
In der Unter-lTleustädter Gemeinde: r.) AnnaElisadetbKrammerin, 
Wittib, alt 4oJahr. In
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.