Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1741/42)

-m r 229 >-«8- 
reiterep gehöriges Handwercks-Zeug, olö i.U V.'cr Tuch-Pressen. 2.] 3 ®* 
hm Scherrm. *,] Vier Scheer^ifche mit denen dazu gehörigen Bäncken 
und Klötzen. 4-) Drey hundert Drück Kratzen. 5-H Funffzrhen Stück 
Blatten. Em Falke- ^ilch, nebst andern Kleinigkeiten, desgleichen 
ein Kleyder-und Esten-Schranck von Obrigkeit und Ambrswegen an dm 
Meinstbietenden gegen baare Bezahlung verkaufft werden. Wer nun dar- 
zu Lust , der kan sich bemerken Tages ^kach- Mittags um r.Uhr in dereh- 
mahligen Riedlerischen Behausung allhier auff der Fulda - Brücke einstndett, 
und diesen Nach-Miltag von 2. disUhr die Sachen zuvor in Augenschein 
nehmen. 
10.) Bey I.G.Tauber allhier wohnhafft im Holtz.Graben, unterm Modell- 
Haus feynd von der2trn Claß Clever-Lotterie noch diese Woche neue Loose 
' » i.Rthkr. rß. Aldus zu haben, wovon heute die Listen ankommen. Zur 
zweyten Claß HildeShermrr feynd auch diese Woch noch neue Loosezu haben, 
L r.Tblr. iß. Aldus. Desgleichen zur Hannoverischen ersten Claß 2 zwey 
Thlr. ».Aldus, wie auch zur 4tm Braunschweiger LotterieVertheiiung noch 
Loose vergeben werden, a ^Thlr.f.AlduS^Hkller. Zur ersten Claß Utrech- 
ter Lotterie ein Loos 2.Thlr. iv. Aldus an Reichs ¿Cours, wer aber beliebet 
Hessen Aldus zu zahlen, bekommt ein Loos für 2.Thkr.8.Albus, wird den 2 z. 
Julri gezogen. Zur ersten Claß Vlömbecker Lotterie,so den ; rten Julii gezo 
gen werd, ein Loos für loAlduS. Zur Rynjcher, so den yun Augusiigezo 
gen wird,ein Loos zur ersten Ciaßfür r 2. Albus. Zu? zweyten Wyendurger, 
rin LooS tür z Thlr.r. Aldus 8° Heller, bestehet nur aus eimr Claß, wird den 
i vten September gezogen. Zur Ravensteiner, ersten Claß ein LooS für i. 
Rrblr S.Atbus, wird den rxten September gezogen. Zur neuen Cmmeri- 
cke Lotterie ersten Claß,ein Loos für i8.Älb 8.Hir. wird den ersten Ottobrrges 
zogen. Zur zten Claß Generalitäts-Lotterie, so den 2z ten Julii gezogen wird 
feynd neue Loose zu haben, das Stück für 21. Thlr. Zur Berliner zweyten 
Lotterie,welche nur au seiner Classe besteht, wie auch zu der in 10. Classen ver 
theilten Lotttrje feynd Loose in billigsten Prrvß zu haben. Von gcmeldcn und 
andern Lotterien stehen auch halbe, Viertels, achtels« und eompsAnie-Loose zu 
bekomm en. Du Plans werden umsonst ausgeben, woraus alleEinrich- 
tungdeurlichLU ersehen, desgleichen auch die Ziehungs-Listen gratis^ sehen 
1 srvnd. 
ir.) Es ist auffeiner Wiese so drey Acker und etliche Ruthe groß ist,bey der Oeh- 
len-Mühlegelegen, rrchtgutHeu, welches heure trocken wird, zuverkaüffen. 
Der Verleger gibtNachricht 
*2.). Bey Hur ^vienny ist rme parüe alte rothe Frantzösische Weine, wie auch 
Lt; neue
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.