Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1741/42)

4» (9T.) 9fr 
ti Curiosa ,.fò dlMNWey sevdrne FrauenS-Kltyder, àanzug Vi p,'-èN>rwty-se»« 
stickte FrauenS Halstücher und ein Comtvir gegen baare Bezahlung an dem 
Merstdietendenexosticiovelkaufft, und darmit schirrkünfftjgen Montag dem 
i6 ApcklNachmittagSum 2. Uhr in Herr HeinemanS HauS in der CastnalS- 
Gaffe ollhirr der An fang gemachet werdenauch kan wer solche Sachen anvor 
derst in Augenschein zu nehmen Lust hat Donnerstag und FreyragS vorher al 
ben 12. und iz.ejusà NachmittagSvon 2.biS4.Uhrssch daselbst rinfinden. 
r z>) ES hat die Frau Doctt Heinin zu Zlegenhain, ihren allhier vor dem Möller-' 
Ehor am Deiler-Wegr zwilchen den Herr General- Fruchtschreider Ende und 
HerrJoh. GeorgeFrantz- Fürsil..Mund- Koch alhier gelegenen Garten, um 
eine gewisse Summa Gelds verkaufft: Wernun näherKauffer zu seyn ver 
meinet, oder rtwaSdaranzu pr«endirenhat,kan sich in zeik Rechten- melden^ 
I4r) Es wird ein hinter Geschirr vor 2.Pferde,Mkauffrn verlangt., DerVer- 
leger gibt nähere Nachricht hiervon;. 
Vir. Gelehrte-Sachen: 
O Am f und s. Martii , istim Gy^mnasto jlluftrl zu Hrrßfrld der ordentliche Ex*¿ 
men gehalten worden, wozu der dasige Inspector und Gymnasii Rector , Herr 
Johann Eönrad Endrmann , den Herrn proro/ckolarckamunv übrige l.»rera- 
co8 der Stadt, durch ein Lateinisches krotzramma, de^ Conoordia in §L.kolis - 
necestària eingeladen hat: Ausser dem nun , daß svlhaner àmen von gedach 
tem sntpectore und Rcctoreauch Herrn Conrectoreund Cvllaboratoribus,. 
xr^senre krotosedolarcka accreli^uisliterarum tdutoribus,chergergedrachter 
maaff-n eröffnet, gehalten und belchlossen worden, hat der neue Collaborator 
Gymnasii Tertius , Herr George Henrich Keppel eine wohlgesrtzte Lateinische 
Qrariov, de Amore DbcentesimeracDiscemes neeessario, pro l.oco^gehaittN;. 
Brnrbst demselben haben fplgende Gymnasiasten peroriret^nrmlich Carolus 
RuvolpkuSCroll,»vonBreidendach, Johannes Steltzner , von Vach » Jo- 
hanneSNicolansHirsnrr,.auS Herßfeld, und Johannes NievericuS Proll, 
aus Soltz, und zwar der erste.dö ttassia a 5èrenÌ5simis V^Il.NLL.^H8 illustrata,. 
Lateinisch , der zweyte ,, de veo imaginibus baud estiZiando „Lateinisch, der 
dritte, deGKaracteribusblypvcrirarum„Fran.tzösisch, und der vierte , de 8era. 
iLastorum ad Religionem Cllristianam Conversione Unter MehrgeVachtenHerN 
svfpectdreuni' Rectore hat drr Gymnasiast Johannes Ehristophorus Gemes- 
ling, auSHerßfetddiipmirt der" * 
"Vili. Fttmde/ soin Laffelvom ll.bisdev'TikNarttt.. 
inclusive ankommen- 
idmiilllvkiàrAcr-Ttzor.: Herre-xir-mvLnBarwickvsn JhwKttiigl.- 
MvjMragMttRigimint.iog.diy H-rrBuickhordt- 
M a Plcue-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.