Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1741/42)

48 ( 258 ) se 
il,) Nachdem der.auff heute über g. Tagen als den ulen 5exremk»ris gefetzte 
Ziehungs^ermmder ersteren (.'lañe, der hiesigen Franhösischen Armem k.c>c- 
rerie vest stehet r Als werden die Herren Liebhabers ermahnet, sich mit ihren 
Einlagen zu eylen,mvemr den Mn gedachten Monats 5epr. keine Zetteln mehr 
zu bekommen, seyn werden, man kan sich deswegen bey denen schon mehr rr- 
wehnten Herren Oireñoribur,alS Herren /lnrkronms Avienny in der Dcylvß- 
Gaste, Daniel Gautiec und Jacob Roux in der untersten Marckt,Gaste , so 
dann denen Gebrüdern ^ollmsan der Fulda-Brücke, Wilhelm Samuel 
Clement UflD Daniel Dela Caräeauff der Obrr-Neustadt, ohne Zeit-Verlust 
melden. 
rr.> Vor demMMer- Thor am Deñm Wege ist au-einem GatttN-Hausgc- 
stöhlen worden: 
Dn aiftrfupfftmThce-fliflcfV 
r. J CindktyeckyterryfernDreyfub- 
z.J CinneucreyfernHopffen-Pfahk. 
4.J Cine Hecken-Vcheere. 
s. I CinGarterr-Dei/» 
6. J Acht Dternerne-Telker. 
7. ^ Cin klein RrxceliamgerlefftSchüsteschen» , 
8.I Eine steinerne Butter-Büchse. 
y.J Zwey WeiwGiaffer. 
ro.j Eine Wachstuchen Regen-Kappe ,snwendrg mit weisen Taffcntgesut- 
tert, und einen Kragen daran. 
, i t.J Eine lederne gemahlte Manns-Mütze. Wer von solchen Dachen 
Nachricht geben kan, hat beym Verleger ein gut Trinckgeldt zu grwarren. " 
>r«) Jemand verlangt zu kauffen Falckersens Bibel, item ein paar bezogene 
Drühlt,undein wasgroses evsernDreydein- Der Verleger gibt nähere 
Nachricht. 
14.) Auf dem Graben m Herr Osius Behausung bey dem In5ormaror seynd 
Tische,Bancke,KlügtundandereTach<nzuverkauffett. . 
VF. Vekel)kte»Sachm. 
r.) Amrr. und rr.TageAugusti, ist im Gymnsño jlluñrlzu ^erßseld , kxsme» 
gehalten worden; worzu der Herr jnfpe<ñor Entmann als Gymnallü ReL«r» 
die Herren Auditores durch ein gedrucktes Programma (worinnen er die vor- 
trefflichkeit derer Gxmnaüorum und ^Lbolarumjlluttrlum dargrthan) eingela 
den hat. Auster dem,daßgedachter Herr JnipeQor und ReÄorjeden Aökun, 
Lxammi§ mit einer kurtzrn Lateinischen Rede eröffnet und beschlosten, hat er De# 
•y : Nu ; .. " ut
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.