Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1737/38)

-tzÄ (294) 8Ü- 
> und Bernd von Hamburg, Frantzösifcher Lieutenant HerrSaltza', Herr 
Cormt von Wechmer vom Grebendorffischem.Regiment, Imu Heiden- 
reichin von Hameln, p. sambtlich d. 
Neustädtcr-Lhor : Kauff,Leute Hancker selbst 2. von Hamburg, Herr Ober" 
Amdtmann von HattdorffauS dem Hanoverischen, p.d. 
Den r.Möller-Th-r: Herr Grass von Reuö, Herr von Gaulsberg, p.d. 
Herr Pfarrer Koch von Grebenstein, lög.in der Sonne. 
. Herr Grass vonHaxthausen aus Wrstphalen, log.im Stockholm. 
Neustädter- Lhor: Englischer Cavallier Herr Paul Fischer, log. im Stock 
holm. - . 
^ klonst, von Lancordi aus Pohlen, und 5tudlo5v5 Lori von Halle, p.d. 
Par Cour. Herr Lieutenant pon Boyneburg vom Boyneburgischem Regiment, 
log. im Dchwartzrn Adler. . . 
Kauffmann Wippermann selbst z. von Elberfeld, Herr Advocat Wieder 
holt von Münden , log. im Helm. 
Dm z.Zweeren-Thor: Jurist Förster von Ma'vntz, p.d. 
Herr von Steprock von Laubach, log. im Stockholm. 
Herr Metropolitan Baum von Borcken, log. im Schwartzen Adler. 
Möller-Thor: Operateur Fuchs von Paderborn, log. im Rothen Mantel. 
Frau von Skockhausen von Jmmenhausen, log.bey Herr Kriegs, Commida- 
nus Vieban. 
Kauffmann Woland von Paderborn, p d. 
Herr Verwalter Strohe von Bracke!, log. im Stockholm. 
NeustädterEhorr Herr von Westerhagen und Herr von Hagen von Eichs 
feld, Monfr. von Birnerdm von Dtutgardt , Herr Prediger Eantius aus 
dem Anhaltischen, Ganeellist Heine von Manheim, Kauff-Leuke Hüther 
selbst r.von Bremen, und Bessin selbst r. von Göttinger,,p.d. 
Wen 4. Möller-Thor: Herr BurgemeisterGeithan von Rittberg, log in der 
-■ Sonne. 
Cantzley Botte Rückmann von Hanover, p.d. 
5 .Herr Metropolitan Zöller von Zierenberg, und Herr Pfarrer Dchindenhütte 
von Liechtenau, log.bey Herr «.ezittracor Winter. 
Eine EstafFetca von Wrst-Uuffeln»
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.