Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1737/38)

-tzR (128) M- 
ifej Frantz Rernkard, Christoph Ludwig Mdmch^ l bey t em Herrn 
Geheimbden KciegS-R^ht von Dö-nde-a, S hm,'11. ; 
jJ Herr Cornelius HöMu> CiürurK,« Scudioius, qu 20. 3 öbr. 
4.] Christiana Elifabetha, Herrn Johann Henrech Scbo.un , 8cribenrea 
bey Löurgl.Fnrst!. Land Lanyley, Töchtc l in. 
5.3 Herr Jacob GmA^Prrrqu nmachcr, airzy.Juhr. 
6.3 Anna Matha Eckhaüuo, alt 60 . Jahr. 
7*3 Christoph, Gorlob Listáis nachgel.sienes Söbnlrin. 
Inder AltstädterGemeinde: AnNaMü:gare,ha,'Herrn HamULNNS,Ñe- 
tzikrsroris beyRömZl.Fürftl Rcmh Lämmer, Töa tcilein. 
In der Altstädter- Frantzösifchen, Gemeinde : llorín , ein Schuh- 
Flicker. 
In der UntLr-k 7 eustädter-Gcmemde: 1.3 Catharina Elisabitha AMde- 
tm-f alt 72. Jahr. 
2.3 AnnaMarm Saudw'n, alt 6z.Jahr. 
z .3 Anna Magdalena, des Faß-Binders, Meister SuMschs, Töch- 
.terlein. 
43 Ejisadetha JhüE, eine arme Fr m. 
In bet Guarniíons-íStemcinfcc: 1.3 Anna Christina , Johann George Sand- 
.rmOrrSMe-Aau, alt zo. Jahr. 
2.3 Johann Henrich Kragen, ein Invalide, alt fr.Jahr. 
Inder Ober-Neustädter-Teutschen-Gemeinde : i.J Johannes, Herrn 
Johann Henrich MarjEal, Gegen-DchmberS bey, Lömgl. Hoch- 
Zürstl. Rmrh-Lammcr, Söhnlein. 
2.3 Friedrich, des Schneiders, Joh.Äugust Qub, Söhnlein. 
z.3 Anna Barbara, des Maur-Meistrrs, Gottfried SEllS, Töchterlein. 
4.3 Johann Henrich, deSBrckerS, Meister Johannes Geroch, Söhnlein. 
X 1 L Unglücks-/salle. 
i.) Zwischen Sattdershausen und Wolffs'Anger sind den 4ten bujur Mer 
iten Kirchner ein Tagelöhner ( Johannes Ackermann ein Lein-Weber, und 
Jacod Gödel ein Schneider Bursch , beym Überfahren über die Fulda 
durch Umschlagung eines kleinen Fischer,Kähnen ins Wasser gerahten under- 
truncken. 
d^L. Beym Fleisch,Frucht,Brod-und Wecke-Taxa ist in der vorigen Woche 
keine Veränderung vorgefallen. 
LASSEL, Gedruckt und;u finden bey den Hampischen Erben,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.