Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1735/36)

4» ( ho) 91V 
i. Hm Verwalter Mantel von Klingenburg , log. im Faß. 
kTeustädter-Lhor: Herr von Meysebuch von Röhrde, Herr Ueurenam von 
Naurarh Don Sächsischen , p. d. 
HerrAmdr-Dchultheis Limberger, log. in Basel. 
Kaufs- ileuteVethun selb r.chon Hamburg , log. im Helm, und Bachmann 
von Magdeburg, p. d. 
Den ;r. l^leue-Thor : Herr Major von Dieben, log.bey Herr Ucemiar Buch. 
Wein»Händler Rumpff von Magdeburg , log. in Stockholm. 
Zwey Juden Heymann Salomon von Cmbten , log. bey Benedix Gold- 
schmtlt, und Alexander David von Braunschweig, logirt.bey Abraham 
David. 
Hoffr^lnmoedlant de l.ecce von Hanover, log. in Stockholm. 
Möller-Thor: Kauffmann Düsing von Bremen , log. bey der Frau Ambt- 
mann. Düsing. 
Herr Notarius Cdrots aus dem Paderbornischen , log. in der Taube. 
k7eustädter-Lhor: Stallmeister Herr von Truffvon Wrymar, p. d. 
Kauffmann Wettgens selb 2. von Hamburg, p.d. 
Den i. Aprill Neue-Thor: Zwey Linnwandts-Krämerzur Linden von Wahs 
rendorff / log im Rothen Mantel. 
Herr Obrist-idemeuLm Storch von Hanöverischrn, p.d. 
Studiosus Sänger aus Westfalen, und Jud Hertz Moses von Manheim, 
log.im Roß. 
Hiesiger Herr picmenznr von MalSbmg. 
Herr von Calenberg, log. im Wolffischen Hause. 
Gold-Schmidt Meyer von Marburg , log.in der Sonne. 
Neustädter-Thor: Kauff-Leute Gertz selb-.von Hamburg, Weit selb r. von 
Hanover, pä 
Kauffmann Pagenstechersekb 5. von Homdutg, p. <i. 
Herr ^dvocar kreres log. in Basel. 
Liesiger Herr Capicam von Hundelshausen. 
Den r.Wembcrger Thor: König!. Preuffischer eeneral-sZuattlermeister Hm 
von Borck, log. im Heydelberger Faß. 
Neue-Thor: Herr von Frieden von Giessen, p d. 
Eine LüLlkettL von Friedberg. 
Herr Cammn-Raht Esch von Dich, log. in Stockholm. 
Jhtft. Lieutenant Stapeler von Braunschwtig, p.d. 
rN-ller- Thor: Apotheckrr SttlerundJungf.SchumachermauS dem Wal- 
. drckischen, ?. «i.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.