Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1733/34)

4Ä (;;») m- 
VI. käüixettde Ful)v* Leute/ vom rz. bis de» 
>5. October- 
Dm rz.Matth. Kroll von Holland nach Nürnberg mit 5. Karn, retour. in 
5. Wochen. 
Mich. Volckervon Holland nach Nürnberg mit fünffKarn, retour. in 
f. Wochen. 
Dm 14. H. Caspar Vogt von Hamburg nach Franckfurt mit 6. Karn, s$- 
tour, in 14. Tagen. 
Peter Pfeiffer von Eiserloh nach Leipzig [mit] fünff Karn , retour, in drey 
\ Wochen. 
Bart. Zintramb vom Hartzt nach Franckfurt mit acht Wagen, retour, in 
14. 'Lagen. 
Dm i s.H. Balt. Langbein von Braunschwrig nach Franckfurt mit 8. Wagen 
undr. Karn, retour, in 14. Tagen. 
vu. Fremde/ som Laffelvomio.blsden >6. October. 
inclulive ankommen- 
Dm r v. Neue-Chor: DeS Herrn ObriffLiemenamvon Cpörcke vonHanover 
L^äße, p 6. 
Möller Chor : 8md!osus Amekuna von Geismar, loa. bey ^pangmberg. 
Posemenkierer Mütterey, und Kauffmann Klammcry von Hanover, log. 
im Rothen Mantel. 
Neust ädter Chor: Herrn Lieutenant Lenscky von Kön. Preuffischen, log. im 
« Gtern 
Eine Lllaisetra von Fulda. 
Den n. treues Chor: Zwey Kön. Dähnische Rittmeisters, Herr Ekßed 
und Revtntlau , p d. 
Studiosus Huth von Gteinfurt, log. im Sebwartzen Adler. 
Des Herrn Capitain erraff von Platm k^uipaZe . p d. 
Herr DcadinuSSchenckel von Wolffhagen , loa. im Gulden Löwen. 
Kau von Falckenberg zu Kemprrfeld, log. im Hayner-Haus. 
View
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.