Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1733/34)

M (299) M- 
4.) In deSseel. Herrn Gttur-5cribemen Schwartzen Haus in der WlematittS 
Gaffen, ist die unterste Etage sampt dem Hinter-Hause um einen billigen Preist 
zu vermichtrn. 
IV. Persohttett/so Dienste suchen. 
r.) Ein Koch, welcher schon gedimtt, bewirbt sich um dergleichen Dienste. Wer 
nun zu dieser Person Lust hat / wolle sich deym Verleger meldm. 
V. Notification von allerhand Sachen. 
r.) Künfftigen Donnerstag als den rzten huju8 werden die zur Riegelsdörffer 
Hütte gehörige Ländereyen bey RömLlZürftr.BerL Srubean den Meinst- 
bietenden verpachtet werden. 
2.) Es wollen Bürgermeister und Raht zu Rinteln , fhren in wohl * aptirte* 
Wohn - und Stallung , Wein- Bier- Rheinischen- und Quedlinburg» 
Brant-WrinS, Schranck und andern Freyheiten bestehenden Stadt,Keller, 
dessen Pfacht auff Ostern 17; s. angchet, um gten Octobr, dieses Jahrs an 
den Meinstbietenden licitanäo von neuem verpfachten; Wer solche Psachtung 
anzutrctten gesonnen, wird ersuchet an gedachten iLten 0<Äohiis des Nach- 
Mittags um 2 Uhr auff dem Raht-Hausezu Rinteln entweder in Person, 0- 
der durch einen gnugsamBevollmächngtmzu erscheinen, alsdann derMeinst- 
bietende des Zuschlags gewärtigen , und den Pfachl-^omraÄ auffdie in Ter- 
mino zu r^ulirende Pfacht-Jahr erhalten kan. 
;.) BeyHerr Georg Christian Hitdebrand,Specerey, Händler,seynd nachstehen 
de Waaren in Herrn Chimrgi Schrammen HauS in der Altstadt auff dem 
Marckt um bemelden Preiß zu bekommen: 
1.] >lo.z.Brieff^Taback7o.Vriefffür i.Rthlr. eintzeln htr. 
2.3 D!ro 4. - - 55. für i.Rthlr.eintzeln ^.hlr. 
3.] Canaster Taback in Rollen, das Pfund für i.lRthlr. 
43 Franckfurter eiho in Rollen 9. und ein halb Pfund für i.Rthlr. eilt- 
tzeln; Aldus 6 hlr. 
5.3 bevanc.caSee-Bohnm, das Pfund für 24. Albus. 
6.3 lavan äico ,* das Pfund 21. Aldus 4.'hlr. 
7.] Thee Eoey, das Pfundfür I.Rthlr. 6.2tlbuS. 
8.3 Dito g'ünm, daS'Pfund für I.Rthlr. s.AlduS. 
9.3 Inländische Butter n.Pfund für i.Rthlr. eintzeln r.AlbuS. 
103 Ewder Käß i6.und ein halb Pfund für i. Rthlr. eintzeln 2. Albus 
n^Terel Käß 21. Pfund für i.Rthlr. eintzeln 2. Aldus. 
12.3 Saalfett z.und ein halb Maas f^i.Rthlr. eintzrln y.Albus schl^
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.