Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1733/34)

' -ns (tfi) st* 
bürg von Wittenberg,woselbst er allbereits einige Jahre suraäoclrt»nach Ritts 
teln zu der vierten Stelle in der ^mitten Facustat beruffen losten, so hat derselbe 
den lsten hujus feine inaugural Oradoii daselbst gehalten: De moleßiis, 
quibits lurisprudentiam clefeäus librorum juris antiquorum afficit ; 
Das Programm» invintoriam JU Dtifm Actujjl vom zeitigen Herrn Magnifico. 
und Professore Eloquentiae Johan Nicolaus Funde versertigt worden. 
V. körende Fuhr Leute / vomrzbrsdmiZ.Febmam. 
Den i -.Jost Seebaum von Franckfurt nach Saitzwedel mitKarn, ree. in 
4. Wochen. 
Den rf.HanS Wagner von Wmtzbmg nach Münster mit 2.Karri,rer.jm4.Tagen. 
Den 16. Mich. Mlcker von Amsterdam nach Nürnberg mit -.Karn, recour. 
in 4. Wochen 
Den !8.Nickk Müller aus Thüringen nach Holland mit z.Karn , recom. in 
5 Wochen. 
H.Nicki.Beer auS Thüringen nach Westphalen mit z.Kam, rer. in f. Wochen. 
Mkl.Haffner von Hamburg nach Franckfurt mit 4.Karn, rer. in 14. Tagen. 
Vl. Fremde / so in Lasse! vom i4.brs den 10. Febmarü 
inclusive ankommen. 
Dm 14. Neue-Thor: HerrUemenam von Wiffenbach vomOrenscher Regi 
ment , log im Gülden Adler. 
Herr Fmdrich von Baumbach von Ihro Aönigl. Majestät Regiment ttl 
Fuß, log im Öde sten Hoff. 
Herr Raht Paffer von Homburg an der Höhe, p.rf. 
x7custädter- Thor: Herr Aävocae Lombardius von Rothenburg, log.im O- 
buffen Hoff. 
Den 15. Neue-Thorr Herr Obrist-Eieurenanr von Bövneburg, nebst Hers 
Capitain Warneck vom Wilcklfchen Regiment, log. dry Herr Bödicker. 
Herr Rmthmeister Schröder von Feksberg , log. in seinem orllm.Logiment. 
^r.^auüryaus Franckrekch, log. bey seinem Bruder. 
Möller-Thor': Herr Obrist-Eiemenanr von Schrieben, log. im Stockholm.' 
Kauffmann Genck von Grebenstein, log. im Rothen Mantel. 
Herr Ouartiermeister Köster von Ihro Durchlauchtprintz Maximilians 
Reaiment mit einigen Pferden , an Ihro Durchs. 
Herr Rittmeister Kiöckner, log. bey Herr Trimper. 
Herr ^ajor Schreiber und Herr Uemevanc Briede, log.bey Herr Registrator 
Gottschalck. 
H 5 - Vlm
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.