Volltext: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1733/34)

«* c,tt) **• 
Anökg«n<<Arbe!terfahre»ist, alsCammrr-Ma'gbgm^oiiLt!oo4 DttDett 
tGerelchlllkhttrvonliahmNachncht. * 
IV. Notilkation von allerhand Sachen. 
, -> 2» andirwnttk Vnpfachmng d-nr ncichstkünfftiqm Pktti Tag, b«mste« 
hmven >7;4 stk» Jahre v-c»nr werdenden H,rischaffmck<n Vl»E«rck«i unü 
- — . # V . / *1- UIIU 
Meyercyen/ scynd sorgende licicarioi^Lermche bey Lamgl.Zürstl.Rcntb« 
Lämmer angesetzet, und zwar wegen w 
Schaff Hoffe bey Ziegenhayn, der - * 
Breydrnau Amdts, Melsungen, der t * 
Franckeuhausen Ambts-Grebenstein, der. t 
Sabaourg,der * # * i 
Freudenbergim Schaumdurgischencher * t 
Wolckersdorff Ambts, Franckenberg, der 
Wiesenftld ÄmdtS-Franckenberg, der - 
Grandenborn Gerichts-Bischhausen, der 
Weisenstein 21m bl 6 -Cu siel, der - - 
HepdauÄmbts-Spangenberg,der - - 
Ibach ÄmdtS-Lpangcnbclgcher - - 
Alpach sampr Hrssm.Hoff bey Schma kalben, der 
Wer nun eins oder das äschere von tiefen Bor-Werckcn zu pfachten willen- 
kan sich dev 2Zdött!gl.r.xcnth^Lammer in bemUden Terminen nicht nur ange 
ben, sondern auch deren ?crcmentz Stücke communiciret , und die anschla 
ge euizuschen bekommen. 
°»te1 
iotci 
irte! 
Mtt 
i# 
iitCsNori 
i7tc 
i-te 
rote 
rite 
24ke 
2;rc> 
2.) Es wttd die 9rmtelischrUm'vcrsitätS Mühle sambt ZubchörzuKranckcnhagm 
l im Schaumburgischm , künffngen Petri Tag vacanc. und soll von neu nr 
auff drey Jahren vkllicukr werden Wer solche zu pfachlrn grwillet, kan 
sich bey denen Herrn Beamdten zu Schaumdurg,als zur licitaeion verordne 
ten Commissariesl melden, ut)D in dem anberahmbtcn lermino darauff 
bieten. 
z.) ES wollen des gewesenen Hüfpitals-g3oflf Runckens und dessen Ehe^Fraus 
en srel. hinterlassene Erdrn, ihre alihier hinter dem Hospital an des Lämmer« 
Courier Jungs seel. Wittib gelegen, Vvrter und Hutter- Haus verkauften, 
und so lange solches unverkaufft bleibet, darinnen eine wohl spurte Stu 
be und zwey Lämmern vermiehren; Wer darzu belieben traget, kan sich bry 
dem Bau - Schreiber Herr Renner, und Hoff-Schnrider Herr Junck 
angeben. 
4.) ES verlanget Jemand ein' complec Servi» korceHam von weiß und blauer 
Farbe zu kauften,bestehende in so viel Schüsseln und geller, als man zu8ervi- 
rung einer Taffst von i6. Personen drnöhtiget ist« 
Ay r L.)Bry
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.