Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1733/34)

•es (276) M- 
unt) anderes gutes Haus-Gerähte an denMeinstbietenden verauctlomren; Wer 
nun dergleichen zu kauften gesonnen ist , Derselbe tan sich den z ten Septembtir 
nächstkünffrigNach-MittagS um 2. Uhr in obbemeldeter Erden Behausung 
einfinden. ' 
L.) Es hat Jemand io. Ohmen achtzehender Rhein-Wein um billigen Preiß zu 
Verlusten. Beym Verleger bekommt man näher Nachricht. 
4 .) Im König!. Fürst!. Marstall allhierseynd einige junge Hengste aus Herr- 
schaffrllchm Gestützten von 1.2 ;.und4. Jahren um billigen Preiß zu bekom 
men ; Wer darzu Lust hat, kan sich an bemcldem Ort angiben. 
7. ) Es will Jemand zwey Zimmer neu-gemahlte Tapetten , benedst einer Bett 
spanne mit auffgezogenem Guardinen und einer Decke in gleicher Form dem 
vorhergehenden, verkauffen; Wovon beym Verlegerein mehrerSzu erfahren. 
8. ) ES hat Jemand allhier eine neue Staats-GKaile zu verkauffm, welche mit 
doppelten Fenstern und mit Coffern versehen, so daß man sich selbiger auff 
der Repse so wohl alS in der Lrkadt bedienen kan. Weme damit gedienet, 
kan sieimObersten-Hoff bey dem Herrn Burggraff^soniso besehen. 
9. ) Es will Jemand ein Schranck welcher mit zwey Tbüren und innwendig mit 
zwey Gefächer versehen, und unten spürt zu einem Obst-Kchranck worin man 
zwölffSchub-Laden einstecken kan, und noch ein Klryder-Schranck sampt einer 
Frantzösische Bett-Spanne, wie auch Leymen-Steine versilbern; Beym Ver 
leger bekommt man Nachricht. 
i o.)Es wird von Jemand ein gantz Haus auff Michaelis an einem gelegen Ort 
Desgleichen 
n.)Eme Cammer worinnen man Haus-Geräht stellen kan, zu miehtrn gesucht; 
Wer solche zu vermiehten, wolle eS dem Verleger anzeigen. 
i2.) Es ist vor einigen Tagen ein wohl bekandter Tieger-Hund aus dem Ober- 
sten-Hoff verlohren gangen; Wer davon dem Verleger einige Nachricht ge 
ben kan,oder wiederbringt, hat ein gut Trinck-Geld zu erwarten. 
VI. Gelahrte Sachen. 
1. ) Zu Marburg hat Herr Ooctor und Profelsor Iuris Mülhause , angefangen 
Hefe8 Juridicas ad ductum collegii privati in Struvii Turis prudentiam Roma- 
no-Germanico forensem heraus zu geben, welche besten Auditores publjce de 
fendendo & opponendo vcntiliren. 
2. ) Düsrlbst ist auch von Herr Professor Hartman neulich ein Programma her 
aus kommen, als der8tudiosor Johann Valentin Otto von Marburg eine 
Oration hielte auff Den Hohen GeburtS-Tag Ihro Dmchläncht prrntz 
Sttdencho.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.